schließen
Altstadt von Plovdiv

Altstadt von Plovdiv

 

Die Stadt Plovdiv ist einer jener Orte, wo man von Anfang an recorfortado und sich wohl fühlen, dass die Besuche und wo Lust auf ein paar Tage zu bleiben. Es ist die zweitgrößte Stadt in Bulgarien mit einem 400.000 Menschen, und in der ganzen Stadt des Friedens und der Wunsch, das Leben zu genießen, ist von seinen Bewohnern eingeatmet.

Plovdiv ist eine Stadt der Kultur, modern und doch mit einer Vergangenheit, die einen würdigen architektonisches Erbe hinterlassen hat. Wenn wir das attraktive Angebot der Gastronomie hinzufügen, Kulturtourismus und Unterhaltung, Es ist leicht zu verstehen, warum wir auf Ihren Besuch mindestens zwei oder drei volle Tage widmen empfehlen in aller Ruhe seiner charakteristischsten Orte zu erkunden und genießen. Als Highlights, Es war Kulturhauptstadt Europas 2019, es muss… neben dem prestigeträchtigen Welt Reiseführer “Einsamer Planet” Er legte es unter den 10 Weltweit am meisten empfohlene Reiseziele zu besuchen 2015.

Aber lassen Sie uns Ihnen ein paar Gründe, Plovdiv besuchen (und wenn Sie sich beeilen Sie unseren Artikel lesen: “Sehenswürdigkeiten in Plovdiv an einem Tag“):

1. Plovdiv ist eine der ältesten Städte der Welt und die älteste noch bewohnte Europa.

Es wurde von den thrakischen Stämme gegründet (Bulgarischen Vorfahren der heutigen) nach Schätzungen zwischen gemacht 6.000 und 8.000 Jahre alt, damit in der Rangliste der weltweit ältesten noch bewohnten Städte vierte Treffen, nur die alte outnumber 3 Asiatischen Städten: Damaskus, Jerico y GCC, Es ist die älteste noch bewohnte Stadt Europas, daher ist älter als Rom ist, Athen, Karthago oder Konstantinopel. Aber während seiner turbulenten Geschichte hat die Stadt verschiedene Namen hatte, Plovdiv hat heute, was von 1.878 als es die Befreiung des Landes nach Jahrhunderten der osmanischen Besetzung (Türkisch). Und es ist nicht nur die älteste Stadt in Europa auf Papier, rund um die Stadt Spuren als Beweis für seine lange Geschichte: Gebäude und römischen Ruinen, Osmanen, usw.,…wie ein Amphitheater, Forum Romanum und Stadion besichtigt werden kann, Türkische Bäder und eine Moschee in der osmanischen Zeit, noch im Einsatz, usw.…

Interior Dzhumaya Moschee

Interior Dzhumaya Moschee

Römische Amphitheater im Winter

Römische Amphitheater im Winter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Die Altstadt von Plovdiv ist ein von einer Art.

Casa de Lamartine Plovdiv

Casa de Lamartine Plovdiv

Es befindet sich in einem der sieben Hügel der Stadt, Barrio Viejo ist vielleicht der perfekte Ort für einen ruhigen Spaziergang durch die gepflasterten Straßen und bunten von bulgarischen Renaissance-Kunst umgeben Gebäude jemals 18 und 19. Es katalogisiert 150 alten Häusern wohlhabende Kaufleute, viele noch bewohnt und andere haben in Museen umgewandelt worden, Hotels, usw.. Am Ende der Tour Abendessen mit lokalen Produkten in einem der traditionellen Restaurants würde die Erde eine perfekte Ende sein. Barrio Viejo verfügt über eine einzigartige Ästhetik in Europa mit seiner Jahrhunderte alten gepflasterten Straßen, Eintrittspforten in Wände, alten bürgerlichen Villen und historischen Kirchen verschiedener Religionen zusammen, um eine besondere Atmosphäre in den Rest Europas zu schaffen. Ich empfehle, Ihre Zeit, um die antike Stadt Plovdiv besuchen. Es ist eine Tätigkeit ohne Eile zu machen, sonst, sicherlich verlieren wir viele Details.

 

Alte Tür von Wand & rdquo; Hissar"

Alte Tür Wand “Aufzüge”

 

3. Plovdiv ist eine faszinierende Mischung von Kulturen und exotischen Einflüssen.

Plovdiv, Ethnographisches Museum

Plovdiv, Ethnographisches Museum

Diese Stadt hat immer eine strategische Position als Schnittstelle zwischen Europa und Asien hat, Plovdiv immer auf der Hauptstraße, die Asien verbindet gefunden (Istanbul) mit Westeuropa, was hat einen sehr einzigartigen multikulturellen Charakter gegeben und dass Bulgarien ist stolz und ist ein Beispiel für den Rest der Welt. Infolge, jetzt hier können Sie mehrere Moscheen osmanischer Herkunft finden, eine armenische Kirche, Katholische barocke Kathedrale, Gotische evangelische Kirche, Jüdische Synagoge und verschiedene orthodoxen christlichen Kirchen (Mehrheitsreligion in Bulgarien), alle in Harmonie leben seit Jahrhunderten in einer kleinen Stadt relative Größe.

Jahrhunderte der Koexistenz zwischen Bulgaren, Türkisch (Osmanen), Griechisch, Römer, Armenier, Juden und viele andere Nationalitäten machen eine kosmopolitische Stadt Plovdiv, aber jetzt, wie in anderen europäischen Städten, aber es ist seit Jahrhunderten weltoffen, und das ist in der Stadt Umfeld gesehen.

 

4. Plovdiv, die Stadt der sieben Hügel.

Blick auf drei der sieben Hügel von Plovdiv

Blick auf drei der sieben Hügel von Plovdiv

Plovdiv, Wie die berühmte Hauptstadt Rom, Lissabon und Istanbul liegt auf sieben Hügeln. Jede der sieben Hügel der Stadt ein paar hundert Meter überragt die Stadt bietet großartige Aussicht auf die umliegende: Auch mit seinem Grün der Frühling und Sommer sind sie besonders attraktiv sind. Zusätzlich ist ganz anders als der Rest jedes Hügels. “Dzhende Peak” Es ist die höchste und wird von einem riesigen Bronzestatue des Apollo gekrönt. Die zweithöchste “Bunardzhik” Inzwischen hat ein riesiges Denkmal für die russischen Soldaten Tribut für ihre Hilfe bei der Veröffentlichung der osmanischen Besetzung Bulgariens.

 

 

5. Es ist die wichtigste Kulturdestination Bulgariens.

Viele of Fame Plovdiv ist in seiner Geschichte aber der Tourismus in Plovdiv hat auch viel in der Gegenwart zu bieten und Zukunft. Plovdiv in den letzten Jahren an der Spitze der kulturellen und künstlerischen Veranstaltungen in Osteuropa gewesen, Hosting zahlreichen Festivals und Veranstaltungen in verschiedenen Disziplinen: Design, Architektur, Folklore, Museen, künstlerisch, usw.… die es ihm die Ehre, erklärte eine Kulturstadt Europas verdient hat 2019. Wie in Berlin und anderen europäischen Städten, Nacht der Museen von Plovdiv, in denen Museen offen und frei sind, Er hat internationalen Ruhm erworben.

Für die Neugierigen von den neuesten Trends in Kunst und Kultur böhmischen empfehlen “Aufregende” wo alte Gebäude wie die Kino Cosmos, eine Zigarrenfabrik und ein türkisches Bad, alle vor aufgegeben, Sie haben sich in Ausstellungsräume innovative lokale Künstler schaltet wurde.

 

6. Es ist an der Spitze der Unterhaltung, Tag- und Nacht.

Wenn das Gespräch über die Geschichte und Kultur langweilt Sie und was Sie brauchen, ist Spaß in der Gruppe und ein Bier, mach dir keine Sorgen, weil Plovdiv bietet auch so viel Spaß bei Tag und Nacht. Bars der Anbetung, Pubs und Nachtclubs wie das Boheme “Nylon”, klassisch “Rorschachs Blot” und die kühle Sommerterrasse “Die Zaren Stables” Sie haben Institutionen Freizeit Stadt geworden, wo Einheimische und Besucher können die Nacht unter Freunden verlängern, Musik und Getränke.

 

7. Ideal für ruhigen und exklusiven Tourismus-Stadt.

Plovdiv ist eine Freude für Reisende, die die überfüllten europäischen Hauptstädten Touristen vermeiden wollen, Es ist eine mittelgroße Stadt, Es erfordert keine große Verschiebungen und kann zu Fuß perfekt besucht werden, in der Tat ist es sehr ratsam, seine Ecken zwischen Gassen entdecken. Wenn Tourismus in Plovdiv ist brauchen Sie nicht zu Zeit zu bitten, ein Foto von einem Denkmal oder ein interessantes Gebäude wie in anderen Städten zu nehmen. Das Restaurant und die gemütliche Hotels halten für Neueinsteiger und die Preise sind sehr erschwinglich, keine Restaurants für Touristen mit überhöhten Preisen und schlechter Qualität, wie es in anderen touristischen Städte in Europa passiert,, Ureinwohner hier und teilen Sie die lokalen und fremden Umgebung. Nutzen Sie es und kommen, um diese schöne Stadt zu kennen, bevor es unter den großen europäischen Reisereiseveranstalter in Mode wird…

Sun City für Sie @

Sun City für Sie @

Plovdiv fragen rund um ohne Stress

 

 

 

 

 

 

 

Möchten Sie wissen, Plovdiv?, Wir sind ein Reisebüro in aktivem Bulgarien spezialisiert, Wenn Sie wollen nicht besuchen warten und es kennen zu lernen, bevor es Mode wird, Wir haben Ausflüge mit lokalen Führer das wird sagen, alle Geheimnisse und die Geschichte von Plovdiv, oder Sie sich entscheiden kann Selbst geführte Touren damit Sie Ihre Luft treffen, tú entscheidet….

Antwort schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Ihren Kommentar * markieren Sie das Kästchen unten vorzulegen, wenn Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren:
Grundlegende Informationen über den Schutz personenbezogener Daten:
  • verantwortlich: Luis Auto
  • Zweck der Datenverarbeitung: Kommentar Verwaltung und Kontrolle von Spam.
  • Legitimation: Ihre Zustimmung.
  • Die Datenkommunikation: die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Pflicht: Sie haben Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität, Vergesslichkeit und Unterdrückung Ihrer Daten.
  • Kontakt: info@senderismoeuropa.com
  • zusätzliche Informationen: lesen Sie unsere Datenschutz

Go top