schließen

Geführte Ökotourismus-Reise einschließlich des bulgarischen Rosenfestivals.

Reisedaten: 8 Tage zur Auswahl von Ende Mai bis Ende Juni.

"Ihr tägliches Leben geht durch ein Büro, lange Stunden vor dem Computer, in einem ewigen Wettbewerb mit Zeit und vielfältigen Aufgaben; Aufgaben, die nie erledigt werden, bei der Arbeit und zu Hause. Manchmal hat man das Gefühl, ein programmierter Roboter zu sein, Wer hat keine Zeit zum Entspannen, Zeit verschwenden", ganz zu schweigen von "faul sein"…
Auch wenn Sie ein wenig Zeit für sportliche oder kulturelle Aktivitäten finden, oder mit deinen Kindern zusammen zu sein, das ist auch Teil des "Programms", Wahrheit?…. Obwohl es eine weitere Verpflichtung ist, aufrichtig zu sein, Was markieren Sie in Ihrer Agenda als eine moderne Person, die in der Lage ist, alles auf einmal zu tun?…
Kommt es Ihnen bekannt vor?? Manchmal hast du keine Lust, den Beat zu ändern?, auch wenn es nur für eine Woche ist, dass Sie nicht mit der Zeit konkurrieren müssen, dass Sie sich nicht rechtfertigen und niemandem Erklärungen geben müssen. Dass du einfach du selbst bist und deinen Moment und dein Leben genießt..
Dass Sie sich für mindestens ein paar Tage entspannen können, Kümmere dich um deinen Körper und deinen Geist, dass Sie neue Orte und Menschen kennenlernen, Probieren Sie einige Köstlichkeiten, Machen Sie leichte körperliche Übungen, ohne in ein paar Tagen ein wundersames Ergebnis zu erzielen ... oder einfach nur schlafen zu können, nichts tun, Hören Sie das Lied der Vögel an einem ruhigen und schönen Ort ....
Wenn Sie denken, dass Sie etwas davon brauchen, von dieser vorübergehenden Abwechslung und Sie sind bereit, etwas völlig anderes zu erleben, entspannend, aber gleichzeitig spannend, Willkommen in unserem Programm und entdecken Sie sich neu!!!

 

Kazanlak Rose Festival Bulgarien

Was bieten wir Ihnen??.

– Trennen Sie sich von Tag zu Tag in der Stadt - entspannen Sie Körper und Geist, und erneuere deine Energien durch die folgenden Erfahrungen:
– Angenehme und erholsame Behandlungen - Schwimmen in einem natürlichen Thermalbad, Sauna, Whirlpool, Massagen und therapeutische Behandlungen nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen jedes Reisenden.
– Zeit für dich selbst - zum Schlafen, meditieren, absolute Ruhe oder eher, wohlverdiente Ruhe und faul ohne Reue.
– Leichte Übungen und Spaziergänge in der Natur.
– Interessantes und bereicherndes Kulturprogramm, Dies besteht aus der Kombination von Besuchen historischer Stätten mit der Möglichkeit, an aktuellen bulgarischen Traditionen und Festen teilzunehmen.
– Probieren Sie leichte und gesunde Mahlzeiten, und auch Verkostung traditioneller bulgarischer Gerichte und Getränke, geeignet für unterschiedliche Geschmäcker und Vorlieben. Alle nutzen die Produkte des Landes, die direkt von den örtlichen Bauern bereitgestellt werden (was als Öko-Gastronomie bekannt ist).

Ökotourismus und Ökogastronomie in Bulgarien (beinhaltet Rose Festival)

 

Zusammenfassend, Komm und tauche für 8 Tage in einer ganz anderen Realität. Realität, in der Gesundheit und Harmonie zwischen Körper und Geist am wichtigsten sind. Realität, in der es keine "Fristen" und Aufgaben gibt, die nicht warten können. Hier wird alles nach Ihrem Geschmack sein und Ihrem inneren Rhythmus folgen.

Kazanlak Rose Festival

Pflücken Sie die frischen Rosen selbst

 

Realität, in der Sie morgens mit dem Gesang der Vögel aufwachen und Ihre wichtigste Aufgabe darin besteht, zu entscheiden, ob Sie an einer der programmierten Aktivitäten teilnehmen oder einfach bleiben, um sich auszuruhen und zu verwöhnen.
okay, Sie werden auch einige Herausforderungen haben - aufstehen bei 5 in der Dämmerung, aber nicht, weil dich die Geräusche der Stadt wecken, aber um das Vergnügen zu erleben, den Sonnenaufgang mit dem herrlichen Aroma von Rosa Damascena in der Umgebung zu sehen.
Oder versuchen Sie, die ungleichmäßigen Schritte einiger zu lernen „joro“ (der typisch bulgarische Tanz) und beachte, wie dein Blut anfängt zu kochen ...
Aber wir werden nicht alles erzählen, Wir werden Raum für eine andere Überraschung lassen… Komm und vertraue uns!, Entspannen Sie sich und lassen Sie die Transformation in unseren Händen.

 

 

 

Gründe für dieses Abenteuer Ökotourismus und Öko-Gastronomie :

Joghurt

Handwerker Joghurt

 

1. Joghurt - Sie können nicht nur das "Elixier der Langlebigkeit" in seinem Herkunftsland probieren (Ja, Ja, ursprünglich aus Bulgarien und nicht aus anderen…), Sie werden auch sehen, wie es vorbereitet ist und wie Sie es nur in Ihrem eigenen Zuhause tun können. Sie werden sehen, dass dieser Joghurt nicht süß ist und in mehreren Rezepten verwendet wird.

 

Rosa Damascena

 

2. Rose Damascena Öl – Sie pflücken die Rosen selbst im Anbaugebiet, Sie werden Teil des Prozesses sein, in dem in nur einem Monat des Jahres hier mehr da 70% von der ganzen Rosenölernte aus der ganzen Welt. Sie nähern sich der Produktion dieses wertvollen Rohstoffs, das wird seit Jahrhunderten von Hand und auf die gleiche handwerkliche Weise hergestellt, um später in Kosmetika und Lebensmitteln verwendet zu werden.

 

3. Mineralwasserquellen und ihre Heilkraft - Bulgarien steht in Bezug auf die Anzahl der Mineralquellen an zweiter Stelle in Europa, nach Island und ist ein Hauptziel für die Gesundheitstourismus. Jeder von ihnen hat unterschiedliche Komponenten und Eigenschaften. Und in der Stadt Hisaria werden wir unserem Körper und unserer Seele die wohlverdiente Ruhe geben, Es funktionierte bereits in der Römerzeit als Spa und war berühmt für die Heilung aller Arten von Krankheiten. Wie bekannt, Die Römer kannten die therapeutischen Eigenschaften heißer Quellen sehr gut, damit wir ihm vertrauen können.

Bulgarische Rosenfestparade

Parade des Rosenfestes

 

4. Die Geschichte und Traditionen des Tals der Rosen, auch bekannt als "Das Tal der thrakischen Könige" - Sie werden der Größe der thrakischen Zivilisation näher kommen, und Sie können auch Teil einiger interessanter bulgarischer Bräuche sein, das bleibt bis heute am Leben. Sie werden am „Rosenfest”, Probieren Sie ausgewählte Weine und probieren Sie einzigartige Gerichte der traditionellen bulgarischen Küche.

 

plovdiv casa lamartine

Altstadt von Plovdiv

5. Plovdiv - Stadt älter als Athen, Rom oder Istanbul. Von den Thrakern gegründet, heutiges Datum Plovdiv immer noch die Kulturhauptstadt Bulgariens, mit seiner wunderschönen Altstadt, mit dem gut erhaltenen römischen Amphitheater, die Menge der Kinos, Opern und Theater, die zum täglichen Leben der Stadt gehören.

Alles, Zusammenfassend, es wird die Dekoration von "Ihrem neuen Abenteuerfilm" sein. Wir behalten uns das Recht vor, Sie zu überraschen und zu erfreuen. Das versprechen wir danach 8 Tage werden Sie nicht die gleiche Person sein und sicherlich werden Sie alles um sich herum mit einem anderen Blick sehen und neue Abenteuer wollen…

Detailliertes Reiseprogramm:

Tag 1

Transfer vom Flughafen Sofia in die Kurstadt Hisaria: 4 Stunden auf der Straße durch wunderschöne Landschaften mit den hohen Rila-Bergen im Hintergrund.
Unterkunft im Hotel-Spa 3*** aus dem Kurort Hisaria.
Abendessen im Hotelrestaurant, Team- und Programmpräsentation.

 

Ökotourismus und Ökogastronomie in Bulgarien (beinhaltet Rose Festival)

 

Tag 2

Frühstück im Hotel.
Besuch des "Hauses des Handwerks" im Dorf Staro Zhelezare (befindet sich 13 km von Hisaria entfernt) Hier werden wir sehen, wie Brot in der Antike hergestellt wurde, und wir werden andere Bräuche und Traditionen entdecken
Besuch des thrakischen Grabes im Dorf Starosel (befindet sich 13 km de Staro Zhelezare).
Mittagessen mit Weinprobe im Weingut Starosel.
Kehren Sie in Ihrer Freizeit nach Hisaria zurück, um sich zu entspannen oder die Stadt zu besuchen (Wer möchte, kann den Pool kostenlos nutzen, Whirlpool, Hotelsauna oder türkisches Bad, oder auch extra bezahlen: der therapeutischen Massage, Perlenbad, Therapie mit Barros del Mar., usw).
Abendessen in der traditionellen Taverne im bulgarischen Stil mit garantiertem Spaß.

Ökotourismus und Ökogastronomie in Bulgarien (beinhaltet Rose Festival)

Vorführung im Weingut Starosel

 

Tag 3

Frühstück im Hotel.
Vom Hotel zu Fuß, Besuch der "La lechería" in Hisaria, mit Joghurt- und Käseverkostung. Demonstration, wie authentischer bulgarischer Joghurt hergestellt wird.
Mittagessen mit Gerichten auf Joghurtbasis.
Zurück zum Hotel zu Fuß, Sammlung von Koffern und Reise nach Karlovo (ein 16 km von Hisaria entfernt).
Hotelunterkunft 3*** von Karlovo ... Freizeit am Nachmittag.
Abendessen im Hotelrestaurant.
Beachtung, heute Abend gehen wir früh ins Bett, damit wir früh aufstehen können…

 

Ökotourismus und Ökogastronomie in Bulgarien (beinhaltet Rose Festival)

 

Tag 4

Picknick Frühstück im Hotel früh.
Teilnahme an der Rosensammlung im Dorf Karnare (ein 16 km de Karlovo) - Einarbeitung in das Sammeln von Rosen (Prozess in bulgarischen "Rozobrane" genannt).
Ruhe und Zeit für Spaziergänge und Fotos.
Picknick vor Ort.
Demonstration von "Rozovaren" (Methode zur Gewinnung von Öl aus Rosen) und Techniken in einer Brennerei oder „Rozovarnas“ Der Fläche.
Rückkehr zum Hotel und Freizeit (Wenn die Umstände dies zulassen, kann das hoteleigene Spa genutzt werden)
Abendessen im Hotelrestaurant
Beachtung, heute Abend gehen wir wieder früh ins Bett, damit wir früh aufstehen können…

 

Ökotourismus und Ökogastronomie in Bulgarien (beinhaltet Rose Festival)

Hausgemachte Rosenölgewinnung

 

Tag 5

Sie können die frischen Rosen selbst pflücken

Sie können die frischen Rosen selbst pflücken

Picknick Frühstück im Hotel an 5:00-6:00 Std.
Teilnahme an der Rosensammlung im Dorf Karnare (ein 16 km de Karlovo) oder eine andere, in der die Veranstaltung stattfindet.
Ruhe und Zeit zum Spazierengehen und Fotografieren.
Mittagessen in der „La Casa de la Artesanía“ im Dorf Karnare (gerade 2 km von wo die Rosen gesammelt werden).
Holzschnitzvorführung und Werkstatt mit lokalem Handwerker „Boyan“.
Teilnahme an "Die Sammlung frischer Rosen" und wir werden die Parade des Rosenfestes in Karlovo oder die in Kazanlak sehen (abhängig davon, ob es Ihren Reisedaten entspricht).
Abendessen im Hotelrestaurant.

 

Ökotourismus und Ökogastronomie in Bulgarien (beinhaltet Rose Festival)

Mezquita Duzmaya in Plovdiv

 

Tag 6

Frühstück im Hotel.
Abfahrt nach Plovdiv (ein 60 km de Karlovo) und Hotelunterkunft 3*** von Plovdiv.
Plovdiv Altstadt-Rundgang.
Essen in der Altstadt.
Freizeit am Nachmittag zum Ausruhen, einkaufen oder weiter auf eigene Faust besuchen Plovdiv.
Spazieren Sie die Hauptstraße entlang und essen Sie im Stadtzentrum zu Abend.

 

 

 

 

 

 

Tag 7

Straßenbahn in Sofia (Bulgarien). Erfahren Sie hier mehr über Sofia.

Straßenbahn in Sofia.

Frühstück im Hotel.
Reise nach Sofia (2 anderthalb Stunden).
Unterkunft im Hotel und Essen.
Geführte Besichtigungstour im historischen Zentrum von Sofia, ca. eine Stunde, die Stadt kennenlernen.
Freizeit, um die Stadt weiter zu sehen oder einkaufen zu gehen.
Abschiedsessen im Hotelrestaurant.

 

 

Tag 8

Frühstück im Hotel.
Transfer zum Flughafen (Abhängig von der Abfahrtszeit kann es Freizeit geben).

Ökotourismus und Ökogastronomie in Bulgarien (beinhaltet Rose Festival)

Catedral ortodoxa Alexander Newski

Preise für Ökotourismus und Ökogastronomie-Reise in Bulgarien – 8 Tage.

Preise inkl. MwSt (mit deutsch-sprechende Reiseleitung, Transport, Hotel und Frühstück) :
Mindestgruppe 2 Personen – 1.758 € / Person
Mindestgruppe 4 Personen – 1.460 € / Person
Mindestgruppe 6 Personen – 1.124 € / Person
Mindestgruppe 8 Personen – 952 € / Person
Mindestgruppe 12 Personen - 860 € / Person
Mindestgruppe 15 Personen - 790 € / Person
Mindestgruppe 20 Personen - 760 € / Person
Mindestgruppe 25 Personen - 740 € / Person
Mindestgruppe 30 Personen - 722 € / Person

Optional:

  • Vollpension (keine Getränke): 155,00 € / Person. Das letzte Abendmahl in Sofia ist nicht inbegriffen, da es der Abschied ist und Reisende wählen, was sie essen möchten.
  • Einwegraum: 145,00 € / Person.

 

Was beinhaltet:

• Empfang am Flughafen Sofia bei der Ankunft. • Führungsservice / Spanisch sprechender Übersetzer während des gesamten Programms. • Transfers gemäß Reiseroute in einem Fahrzeug mit Klimaanlage und Fahrer während des gesamten Programms. • SPA entsprechend den besonderen Bedürfnissen jedes Kunden: Dies kann zusätzliche Kosten erfordern, wird auf Wunsch jedes Kunden angeboten. Zu Beginn stehen die Hotelpools auf dem Programm, Whirlpool, Sauna und Türkisches Bad • Kraftstoffkosten, Parken und Maut. • Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, folkloristische Programme und Demonstrationen. • Unterkunft in Hotels 3***, im Doppelzimmer, (Individuell, Ergänzung von 140 € auf den Gesamtpreis) • Frühstück. • Transfer zum Flughafen Sofia am Abreisetag. • Verwaltungsgebühren.

Was ist nicht enthalten:

• Flugtickets. • Schuhe und persönliche Kleidung für Aktivitäten. • Optionale Ausflüge. • Optionale SPA-Behandlungen • Reiseunterstützungsversicherung. • Tipps und persönliche Ausgaben. • Lebensmittel, keine Abendessen, noch Getränke aller Art.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um Ihren Kommentar zu senden, aktivieren Sie das folgende Kontrollkästchen, wenn Sie die Datenschutzrichtlinie akzeptieren:
Grundlegende Informationen zum Schutz personenbezogener Daten:
  • Verantwortlich: Evanova 2011, GmbH.
  • Zweck der Datenverarbeitung: Kommentarverwaltung und Spam-Kontrolle.
  • Legitimation: Ihre Zustimmung.
  • Datenkommunikation: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Rechte: Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität, Vergessen und Löschen Ihrer Daten.
  • Kontakt: info@senderismoeuropa.com
  • zusätzliche Information: Lesen Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen

Zum Seitenanfang