schließen

Geführte Wanderung High Mountain, kombiniert mit dem Besuch von bulgarischen orthodoxen Klöster.

Dauer: 8 Tage, zu wählen, von März bis Oktober.

Warum diese Reise Wandern und Klöster Bulgariens tun?: Die Balkan-Gebirge ist der längste auf dem Balkan, erweitert 555 km. und hat sich auch der Name der Halbinsel selbst gegeben. Es ist eine natürliche Barriere Klima und trennt das Land in zwei Teile, Nord und Süd. Wir kommen an den bekanntesten und ikonischen Route, die Kom-Emine Route, die Europa und in seinem Teil in Bulgarien durchquert hat Ursprung des aktuellen bulgarischen Berg gewesen. Neben der spektakulären Natur: Urwälder, Wasserfälle, Gipfel und Felsen, viele authentische Dörfer und Klöster der bulgarischen Renaissance verbergen.

 

Senderismo y Monasterios de Bulgaria

Albergue Mazalat, mit Spitzen “Zentralbalkangebirge” der Boden.

Route:

Dies ist eine Art Reiseroute, für diese besondere Angebot Wandern Klöster Bulgariens (8 Tage), aber wenn Sie wollen, Daten oder Dauer, Bitte stellen Sie uns Ihre Anfrage durch Zitat als.

Tag 1 Abholung am Flughafen in Sofia und Transfer zum Hotel zur Übernachtung.

Unterkunft: Sofia, Hotel 4****.

Tag 2 – Nach dem Frühstück starten wir mit einem Transfer zum zentralen Teil des Balkan-Gebirges ca.. 2 Stunden. Die Wanderung beginnt an der alten Dorfkern von Ribaritsa, von alten Wäldern in den Schutz Vezen steigen. Wir passierten das Biosphärenreservat "Tsarichina" in der Liste der UNESCO als Naturschutzgebiet enthalten. Ruhe im Schutz Vezen und weiter in Richtung der Spitze der Vezen (2.198 m) Das ist die höchste in diesem Teil der Reihe.

 

parque nacional balcanes centrales

Dann werden wir nach Osten weiter auf der Hauptbergrücken mit herrlichem Blick auf beiden Seiten des Grates. In der Nähe der Spitze des "Yumruka" kam in das malerische Rückzug Ejo (1.645 m).

Positive Steigung: 1500 m, Negative Slope: 560 m
Dauer: über. 7 Stunden. Unterkunft: albergue Veranstaltungsort.

 

Hotel en Chiflik

Hotel Pool in Chiflik natürlichen Thermalwasser (Bildausrichtung, ausstehende Bestätigung Hotel).

Tag 3 - Dieser Tag ist Licht, Wir werden auf den Gipfel erklimmen Yumruka 1.819 m (im Sinne von "Faust") in der Nähe der Herberge entfernt und kommen auf Sie, durch den schönen Wald Biosphärenreservat Kozya Stena (Die Wand Goat), bis das typische Dorf Chiflik. Dort werden wir in einem Hotel mit natürlichen Thermalwasserbecken, umgeben von Wäldern bleiben.

Positive Steigung: 200 m, Negative Slope: 1200 m
Dauer ca. Wanderung. 5 Stunden

Unterkunft: Hotel de Chiflik

 

 

Tag 4 – Nach dem Frühstück Transfer 30 Minuten nach dem Trojan-Kloster, das ist der dritter in der Größe und Bedeutung Kloster in Bulgarien und unserer Meinung nach den schönsten. Besuchen Sie das Kloster. Nach einer weiteren kurzen Transfer werden wir den Ausgangspunkt des Trekkings erreichen. Wir beginnen mit einer Schotterstraße, bis Sie den Bereich Smesite erreichen (Gemische), gibt mehrere Flüsse treffen. Wir sind weiterhin Ambaritsa Hostel (ein 1.503 m) von einem kleinen, steilen Weg. Daher mit einem leichten Anstieg weiterhin die Spitzen Levski Rock (2.166 m). Wir passierten die Quellen des Flusses Cherni Osam und llagamos die schöne Hotel-Hostel Dobrila (1.804 m), wo wir. Sich Ausruhen.

Hotel-Hostel Dobrila

Hotel-Hostel Dobrila

Positive Steigung: 1240 m
Dauer: über. 6 Stunden. Unterkunft: Hotel-Hostel Dobrila.

Orthodoxe Kloster von Troyan

Orthodoxe Kloster von Troyan

 

Tag 5 – Wir erwarten die schönsten und Fest Trekking entlang dem Kamm des Balkans , sowohl technisch als auch physisch. Aufgrund der aus diesem Grund werden wir sehr früh am Morgen starten. Wir begannen mit dem Aufstieg zu Fuß Gipfel Levski (2.166 m), Nach kurzer Abstieg und Aufstieg Gipfel Kupena (2.169 m).

zentraler Balcanes 2

Hostel Pleven

Hostel Pleven

 

 

 

 

 

 

 

Einige Orte sind der Weg steil und Hilfe von Metalldrähten installiert sind zu halten, sie zu packen, so ist es ratsam, Handschuhe zu tragen ist. Dann weiter bis zum Ende des Bergrückens, von wo aus beginnt der Abstieg zur Hütte von Pleven.zentraler Balcanes 3

 

positive Steigung ca. akkumuliert.: 1200 m, Negative Slope: 850 m
Dauer: über. 9 Stunden

Unterkunft: Hostel Pleven.

 

 

 

 

Tag 6 - Frühstücksbuffet. Von der Herberge beginnt Pleven einen steilen Aufstieg, in der Spitze beginnt weicher zu sein. Wir kamen sehr nah an das Naturschutzgebiet der Biosphäre „Severen Dzendem“. Der Tag wird auf dem Balkan bis zum Aufstieg des höchsten Gipfels gewidmet - Botew (2.376 Meter). Der Höhepunkt ist nach einem der prominentesten Revolutionäre in der Geschichte Botev bulgarischen genannt, die gegen die osmanische Besatzung im späten neunzehnten Jahrhundert kämpften. Dann haben wir Tuzanski in den Bunker zurücktreten und Tuza (1520 m). Durch die Art und Weise können sie gegebenenfalls bis kleine Spitzen sein wie Spitzen “viel Iurushka” (2.136 m).

Positive Steigung: 1000 m, Negative Slope: 860 m
Dauer ca. Wanderung. 6 - 7 Stunden.
Unterkunft: Tuza Herberge.

 

Botew mit Dobrila Herberge unten

 

Tag 7 – Wir verlassen früh am Morgen. Wir gingen durch den Hauptkamm des Balkan Gebirge. Wir steigen auf den Gipfel Golyam Kademlia (2.276 m), was es ist ein Teil des beeindruckenden Massivs Triglav - wo es nicht mehr ist und nicht weniger als drei Biosphärenreservate: "Singers Rock", "Falcon" und "The Deer Forest". Wir steigen in die Herberge Mazalat (1.520 m). Wir machen eine kurze Pause und weiter auf einem flachen Weg durch einen schönen Wald gehen. Beim Verlassen des Spitzen Korita, wo wir die reichste Bergwasser trinken. Ein sanfter Abstieg nehmen wir zur Herberge PARTIZANSKA wiegen – Yan (1.210m). Durch einen kurzen Transfer wird in der geografischen Mitte von Bulgarien ankommen - Bergort Uzana Unterkunft (1.240 m)
Positive Steigung: 760 m, Negative Slope: 1040 m
Dauer: über. 7 Stunden. Unterkunft: Hotel in Uzana.

 

 

Tag 8 – Frühstück. Transfer nach Sofia von Uzana (230 km). Freie Zeit für Sightseeing oder Shopping in letzter Minute je nach Abflugzeit. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

 

Tram in Sofia (Bulgarien).

Tram in Sofia (Bulgarien).

Preise.

Preise inklusive MwSt (mit deutsch-sprechende Reiseleitung, Überweisungen, Unterkunft und Halbpension) für Gruppen :

zentraler Balcanes 4

4-5 Menschen: 1.036,00 € / Person

6-7 Menschen: 912,00 € / Person

8-9 Menschen: 774,00 € / Person

Für Gruppen von mehr als 9 Menschen, die geringste 4, Bitte lesen Preis.

 

 

LIEFERUMFANG:

• Empfang am Flughafen Sofia bei der Ankunft.
• Service lokale Bergführer Spanisch im gesamten Programm zu sprechen.
• Transfers laut Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeug und Fahrer im gesamten Programm.
• Kosten für Kraftstoff, Parken und Maut.
• Unterbringung im Doppelzimmer mit eigenem Bad Nutzung, außer in Notunterkünften.
• Medien Alimony (keine Getränke).
• Transfer zum Flughafen Sofia am Abreisetag.
• Ausgaben.

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:

• Flugtickets.
• Eintrittsgelder für die Orte zu besuchen.
• Die optionalen Ausflüge nicht im Programm wider.
• Reise-Assistance-Versicherung, Stornierung, Ärzte, Rettungs, oder Rückführung.
• Material und persönliche Kleidung Trekking.
• Tipps und persönliche Ausgaben.
• Getränke aller Art.

BRIEFING:

Die Reise, die wir vorschlagen Kreuze von Westen nach Osten auf die Berge der Zentral Balkan Bulgarian, Berge sind schön und immergrüne. Wir besuchen auch mehrere Dörfer, in denen eine Form von authentischen ländlichen Leben bleibt und Klöster in einer sehr eigenartigen Architektur und wenig im übrigen Europa bekannt.
Da Zonen dünn besiedelten Strecke gekreuzt verlangt von uns, Berghütten nutzen, Tag 2 und 6, in einer Tierheim-Berghütte und Tag 5 in einer Unterkunft mit einem Aufenthaltsraum-Zimmer-, aber es ist sehr sauber und die Leute sind sehr freundlich. Unsere lokalen Guides führen durch diese Strecke in den Frühling und Sommer Reisende aus verschiedenen Ländern und allen Kunden, die dort waren und sind sehr glücklich Nacht gibt es, was die meisten erinnern, mehr Hotels, für mehrere Geschichten, die entstehen,.

Auf jeden Fall, wenn Sie es vorziehen, immer über Nacht in Hotels übernachten, Es wäre kein Problem,, aber wir sollten die Route durch andere Berge des Landes, die eine solche Unterkunft zu tun zu machen, auf Kosten der Verringerung der Komponente Abenteuer…Sie entscheiden…

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Ihren Kommentar * markieren Sie das Kästchen unten vorzulegen, wenn Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren:
Grundlegende Informationen über den Schutz personenbezogener Daten:
  • verantwortlich: Luis Auto
  • Zweck der Datenverarbeitung: Kommentar Verwaltung und Kontrolle von Spam.
  • Legitimation: Ihre Zustimmung.
  • Die Datenkommunikation: die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Pflicht: Sie haben Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität, Vergesslichkeit und Unterdrückung Ihrer Daten.
  • Kontakt: info@senderismoeuropa.com
  • zusätzliche Informationen: lesen Sie unsere Datenschutz

Go top