schließen

(Wir haben auch eine weitere Tour im Winter und Frühling, mehr Infos hier)

Aktivität: Ornithologie und Vogelbeobachtung in Bulgarien.
Dauer: 8 Tage zur Auswahl 1 Juli und 20 August 2019.

Dies ist eine Reise für diesen speziellen Angebot, aber wenn Sie wollen, Daten oder Dauer, Bitte stellen Sie uns Ihre Anfrage durch Zitat als.

Eine Reise mit einer beeindruckenden Checkliste 263 Spezies innerhalb 8 Tage, Dank der Vielfalt der Ökosysteme in Bulgarien und mit der Hilfe von unseren lokalen Guides Ornithologen. Deshalb reisen nach Bulgarien ist die beste Wahl selten zu sehen und dieses Paradies nur 3,5 Flugstunden von Spanien.

nubica Würger im Wald

Es wird 2 lange Fahrten auf der Straße während der Fahrt und Wandern sind einfach zu moderate Wanderungen. Wir werden genug Zeit in der Natur haben, um unsere Zielarten zu finden und verbringen fast den ganzen Tag zu tun, was ist, was wir wollen, Suchen und Vögel beobachten. Doch neben Vögeln, da es Sommer sein, Wir sehen gute Exemplare von Schmetterlingen und sogar die gemeinsame Jackal (Canis aureus) .

 

Auf Vögel, die zu sehen sind, Im Folgenden haben wir nur erwähnt, einige der Arten, die nicht in Spanien zu sehen ist. Um einige zu nennen: Kaiseradler (Aquila heliacal), Black Hawk (Accipiter brevipes), Ratonero Verkauf (Buteo Rufinus); Shrike nubica (Ruinieren nubicus), Sitta Neumayer, Chukar Rebhuhn (Alectoris chukar), Clerk cabezinegro (Emberiza melanocephala), Bearish Pelikane und Weiß, Zwergscharbe (Microcarbo pygmeus), Flycatcher semicollarino (Semitorquata Ficedula), Papamoscas papirojo (Kleine eater), Collalba Pia (Oenanthe pleschanka), Carbonero grimmigen (Poecile lugubris) und Collaba isabel (Oenanthe isabel) und viele andere.

ausführliche Reiseroute:

Tag 1 - Abholung am Flughafen Sofia und Transfer von der Straße auf die Berge des östlichen Rhodopen, wo für 2 Nächte, die wir in der kleinen Stadt Krumovgrad bleiben. Der Transfer mit dem Auto dauert ca. 4,5 Stunden, kann aber mehrere Zwischenlandungen Vogelbeobachtung machen. Die Unterkünfte im Krumovgrad .

Tag 2 - Verbringen Sie den Tag im Tal in der Nähe von Krumovgrad zu 15 Minuten entfernt. Dieses Tal hat einen ruhigen und idyllischen Landschaft reich an Vögeln und anderen Natur. Hier befindet sich die schwarze Gavilan finden Sie, Shrike nubica, Pale Zarcero, Zarcero großen, Eastern mosquitero, Sitta Neumayer, Chukar Rebhuhn, Alcaudón chico, Escribano cabecinegro uva.

Clerk cabecinegra © Емил Енчев

Clerk cabecinegra © Емил Енчев

Rock Sitta neumayer

Sitta Neumayer

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag 3 - Wir sind weiterhin auf der Straße im Osten und in ein paar Stunden erreichen wir Sakar. Es wird der Kaiseradler suchen, Aguila Pommern, Ratonero Verkauf, Syrische Pico, Orpheusgrasmücke, Zarcero icterino, wieder die größte Zarcero und die nubica Shrike und Chukarhuhn. Unterkunft in Topolovgrad.

 

Aguila pomerana

Aguila Pommern

Syrische Pico

Syrische Pico

 

 

 

 

 

 

 

Tage 4 und 5 - Wir werden den Vormittag damit verbringen Sichtung in diesem Bereich auf der Suche nach den Arten, die nicht zu sehen war gestern, dann an der Küste des Schwarzen Meeres zu übertragen (ein 2 Stunden) nach Burgas Wetlands erreichen, das sind 4 másotros viele kleinere Seen. Sie schauen auf und weißen dalmatinischen Pelikan Pelikan, Zwergscharbe, Ich Zimt Glas und Schreiadler. Zu diesem Zeitpunkt gibt es Fülle von Küstenvögel und insbesondere versuchen die Correlimos Ich falcinelo, Terek Läufer und Rotschenkel Fein, auch Phalarope picofino, Canastera möglicherweise alinegra und viele andere.

Pelican ceñudo

Pelican ceñudo

Rote Hals picofino

Rote Hals picofino

 

 

 

 

 

 

 

Fliegen um uns Minke Fumarel und Steppenmöwe gefunden werden, während unter den Singvögeln gehören die papirrojo Trauerschnäpper und Einschnürung, und möglicherweise Rotkehlpieper Zitronenstelze und. Schauen Sie auch im Inneren einige andere Arten Stern kleiner Wälder Bulgariens, Ich ergatterte die Pied.

Zitronenstelze

Zitronenstelze

Halsbandschnäpper

Halsbandschnäpper

 

 

 

 

 

 

 

Tag 6 - Heute das nahe gelegene Kap Emine besuchten wir, etwa eine Stunde nördlich. Hier suchen wir fromme Collalba, Carbo schmuddelig und möglicherweise Karmin Gimpel. Viele der genannten gestern Arten sind auch in diesem Bereich und verbringen einige Zeit, um Sichtungen im Schwarzen Meer von der Küste mak. Am Nachmittag fahren wir ins Hinterland, machen Stationen auf dem Weg, eine Art zu erkennen und schließlich Schlafplatz in der Stadt Gabarevo.

Carbonero grimmigen

Carbonero grimmigen

Karmingimpel

Karmingimpel

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag 7 - Achten Sie auf das graue Pito der Nähe des Hotels, Collalba Isabel, Hawk und polyglotte Warbler Sänger und viele andere Arten. Am Nachmittag werden wir nach dem schwer fassbaren griechischen Partridge suchen, ihm, was eine moderate Wanderung von ca. 3 km entlang eines Pfades geben. Andere Arten sind die Buzzard moro und hoffentlich werden wir in der Lage, den Pico dorsiblanco sehen, spp. liffordi. Wenn wir bereit sind, eine Stunde Fahrt führt uns in das Dorf Mirkovo, übernachten. Abendessen und entfernt früh, weil wir sehr früh aufstehen am nächsten Tag.

Pito Cano

Pito Cano

Collalba Isabel

Collalba Isabel

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag 8 - Übertragung von einer Stunde zum Flughafen für den Abflug.

Hinweis: Dies ist eine Reise, in der Vogelbeobachtung, wenn gewünscht Foto muss mindestens Linsen tragen 300 mm und ein stabiles Stativ, die Sitzsäcke können auf Wunsch im Voraus ausgeliehen werden. In Seen, un gran Winkel, sowie ein Zoom 70-200 wäre sehr nützlich,. Wir machen auch spezielle Reisen für Naturfotografen, Fragen Sie uns.

Preise.

Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer (mit Führungs-Ornithologe Lokale Englisch sprech, Transport, Hotelzimmer) :

Gruppe 2 ein 3 Menschen: 1.322,00 € / Person

Gruppe 4 ein 6 Menschen: 1.168,00 € / Person

Supplement Zimmer als Einzelzimmer: 145,00 €

 

Was ist inbegriffen:

• Empfang am Flughafen Sofia bei der Ankunft. • Reiseleitung / Übersetzer / Lehrer im gesamten Programm. • Transfers laut Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeug und Fahrer im gesamten Programm. • Kosten für Kraftstoff, Parken und Maut. • Unterkunft • Frühstück. • Transfer zum Flughafen Sofia am Tag der Abreise. • Ausgaben.

Was ist nicht inbegriffen:

• Flugtickets. • Schuhe und Sportkleidung für die Mitarbeiter-Aktivitäten. • Weil es optional für jeden Reisenden: Die Eintrittskarten für Museen, Klöster, Kirchen, Stärken und Leistungen Sesselbahn und Gondel. • Optionale Ausflüge. • Reise-Assistance-Versicherung, mit eigenen Toppings für Aktivität, oder Rettungs. Ihr Preis ca.. ist 35,00 € pro Person, Summe für 8 Tage. Wir empfehlen Ihnen, für Ihre Sicherheit und Frieden des Verstandes mieten, wenn Sie möchten, können wir Versicherungs am besten auf Ihre Aktivprogramm empfehlen. • Tipps und persönliche Ausgaben. • Getränke aller Art, Mittag- oder Abendessen.

 

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Ihren Kommentar * markieren Sie das Kästchen unten vorzulegen, wenn Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren:
Grundlegende Informationen über den Schutz personenbezogener Daten:
  • verantwortlich: Luis Auto
  • Zweck der Datenverarbeitung: Kommentar Verwaltung und Kontrolle von Spam.
  • Legitimation: Ihre Zustimmung.
  • Die Datenkommunikation: die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Pflicht: Sie haben Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität, Vergesslichkeit und Unterdrückung Ihrer Daten.
  • Kontakt: info@senderismoeuropa.com
  • zusätzliche Informationen: lesen Sie unsere Datenschutz

Go top