schließen

Reisen Ornithologie und Birding im Frühjahr Bulgarien.

Dauer: 8 Tage zur Auswahl 16 April und 22 Mai 2019

sichere Ausgang 19 um die 26 April 2019. Reservieren Sie Ihren Platz jetzt!!…

Wie Vogelbeobachtung?, Hast du gedacht, um Pelikane freigegeben oder seltene orientalische Gewürze zu sehen musste man in ferne Länder Asiens reisen?, nichts ist weiter von der Realität, Sie können in Europa nur beobachten 3 Stunden Flug von Spanien mit der Hilfe unserer Experten vor Ort nach Bulgarien.

Rock Sitta neumayer

West rock climber (Sitta Neumayer)

Diese Reise ist speziell für Amateur-Vogelbeobachtung Spanisch, weil es auf diese Art, die nicht auf der Iberischen Halbinsel zu sehen ist konzentriert ausgelegt. Sie sind Arten, deren Präsenz in Europa wird auf der südöstlichen Ecke des europäischen Kontinents beschränkt ist Bulgarien. Um einige zu nennen: Kaiseradler (Aquila heliacal) , Black Hawk (Accipiter brevipes), Steppenweihe (Circus macrourus), Rotfussfalke (Falco vespertinus) y Ratonero Verkauf (Buteo Rufinus), Shrike nubica (Ruinieren nubicus), Zarcero großen (Hippolais olivetorum) Grasmücke und Osteuropa (Phylloscopus orientalis), West rock climber (Sitta Neumayer), Chukar Rebhuhn (Alectoris chukar), Clerk cabezinegro (Emberiza melanocephala), Dalmatiner und weiße Pelikane, Zwergscharbe (Microcarbo pygmeus), Brandgans (Tadorna ferruginea), Stint falcinelo(Limicola falcinellus) Terek Strandläufer und (Xenu cinereus), Rote Hals picofino (Phalaropus lobatus), Flycatcher semicollarino (Semitorquata Ficedula), Papamoscas paipirojo (Kleine eater), Zitronenstelze (Motacilla citreola), Collalba Pia (Oenanthe pleschanka), Carbonero grimmigen (Poecile lugubris) Collaba und Isabel (Oenanthe isabel).

Brandgans

Brandgans

Wir können mehr sehen 150 Spezies auf unserer Reise, aber reflektieren auf die Reise nach unten erwähnten wir nur einige der Arten, die nicht in Spanien gesehen werden kann, oder dass sie gelten als Raritäten, die irregulären Migranten und knapp.
Es wird 2 lange Strecken unterwegs und Wanderungen sind leicht bis mittelschwer. Wir werden genug Zeit in der Natur haben, um unsere Zielarten zu finden und verbringen fast den ganzen Tag zu tun, was ist, was wir wollen, Suchen und Vögel beobachten. Doch neben Vögeln, wie Frühling, Wir sehen gute Exemplare von Schmetterlingen und sogar die gemeinsame Jackal (Canis aureus) .

 

 

Route:

Dies ist eine Art Reiseroute, für diesen speziellen Angebot, aber wenn Sie wollen, Daten oder Dauer, Bitte stellen Sie uns Ihre Anfrage durch Zitat als.
Tag 1: Ankunft in der Hauptstadt, Sofia, Abholung vom Flughafen und Straße Reise in den Osten Rhodopen, Es ist eine Reise von einem 4,5 Stunden mit der Option zu stoppen auf dem Weg, einige Vögel zu sehen. Wir werden die folgenden bleiben 2 Nächte in der Stadt Krumovgrad im Hotel 3***.

 

bulgarien Karte Vögel Frühlingstour

Rotfussfalke

Rotfussfalke

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag 2 : Verbringen Sie den Tag im nahe gelegenen Tal, ein 15 Minuten vom Hotel. Es ist eine ruhige und idyllischen Tal reich an Vögeln und anderen Wildtieren. Hier suchen Sie nach dem Black Hawk (Accipiter brevipes), Shrike nubica (Ruinieren nubicus) , Zarcero großen (Hippolais olivetorum), Eastern mosquitero (Phylloscopus orientalis), West rock climber (Sitta Neumayer), Chukar Rebhuhn (Alectoris chukar), Alcaudón chico (Lanius minor), Clerk cabecinegra (Emberiza melanocephala) und viele andere. Wir können auch feststellen, Schmetterlinge Arten Zerynthia polyxena , Allancastria cerisy und andere.

Tag 3 : Heute geht es weiter auf der Straße in Richtung Osten und in ein paar Stunden kommen wir an den sanften Hügeln von Sakar, Hier suchen Sie nach dem Kaiseradler (Aquila heliacal), Aguila Pommern (Clanga pomarina), Moor Buzzard Nenn Unterart (Buteo Rufinus), Syrische Pico (Dendrocopos syriacus), Grasmücke Osten Orphean (Sylvia crassirostris), Zarcero icterino (Hippolais icterina) und neue große Zarcero (Hippolais olivetorum) , und die Shrike nubica (Ruinieren nubicus) und chukar Rebhuhn (Alectoris chukar). Hotel Unterkunft 3*** mit der Bevölkerung von Topolovgrad.

 

Halsbandschnäpper

Halsbandschnäpper

Tage 4 und 5 : Verbringen Sie den Morgen in der Nähe des Hotels auf der Suche nach der Art, die wir am Tag zuvor übergeben, dann wird der Pfad 2 Stunden bis zur Küste des Schwarzen Meeres, um die Feuchtgebiete der Stadt Burgas besuchen, 4 großen Seen des kalten Salzwasser teilweise, plus weitere paar kleinere Lagune. Hier werden wir für die weißen und Krauskopfpelikane zu suchen, Zwergscharbe, Brandgans (Tadorna ferruginea) , und einige spät Halstaucher (Podiceps grisegena) , zwischen Beute: Europäische Pigargo (Haliaeetus albicilla) und der einsame Steppenweihe (Circus macrourus) , und einige mehr gemeinsam als Mäusebussard (Steppe Bussard) , Rotfussfalke (Falco vespertinus) und Schreiadler (Clanga pomarina). Es wird eine große Anzahl von Watvögeln insbesondere dann suchen die Correlimos Falcinelo, Terek Läufer des (Xenu cinereus) y Archibebe up (Tringa stagnatilis) und phalarope picofino (Phalaropus lobatus), möglicherweise Canastera alinegra (Glareola nordmanni) und viele andere. Weißen Flügeln Trauerseeschwalbe (Chlidonias leucopterus) Caspian Gull und werden herumfliegen, während Sie das Pied papirrojo (Kleine eater) und Kragen Fliegenschnäpper (Ficedula albicollis) und möglicherweise fahl Wäscherin (Motacilla citreola) und Tawny gorgirrojo (Anthus cervinus).Auch für ein paar Wald typisch für Bulgarien Spezies wie der Rattenfänger semicollarino (Semitorquata Ficedula). Unterkunft im Hotel Burgas 3***.

Collalba Isabel

Collalba Isabel

Tag 6 : Heute besuchen wir das Kap Emine an Fahrt nördlich einer Stunde. Es Collalba für die Frommen suchen (Oenanthe pleschanka), die düstere Carbonero (Poecile lugubris) Dompfaff und möglicherweise karminrot (Carpodacus Erythrinus). Viele Arten unserer Checkliste der vergangenen Tage sind auch hier und verbringen die Zeit beobachten zu dem Meer. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Sofia für ein paar 4 Stunden, halbem Wege bei einigen Arten. Über Nacht in der Stadt Gabarevo in einem schönen traditionellen Hotel 2**.

Karmingimpel

Karmingimpel

 

Tag 7 : In diesem Bereich in der Nähe des Hotel-Look für den Grau Pito (Pico Alterung) , Collalba Isabel (Oenanthe isabel) , Curruca Gavilana (Sylvia nisoria) und Carricero poliglota (Sumpfrohrsänger) und viele andere. Am Nachmittag können wir den schwer fassbaren griechischen perdiz finden ( Alectoris), dass wir brauchen, um eine mittelschwere Wanderung von etwa machen 3 km auf einem breiten Feldweg. Andere Arten kann das Mouser Moro sein ( Buteo Rufinus ) und haben eine kleine Chance, den Weißrückenspecht zu sehen (Dendrocopos Leucótoe, spp. liffordi) . Wenn wir bereit sind, eine Stunde entfernt von der Straße führt in das Dorf, wo wir Mirkovo in einem Familienhotel zu bleiben 2**. Guten Abendessen und schlafen Vorbezug für Anfang nächsten Tag zurück nach Sofia.

Tag 8 : Ankunft am Flughafen Sofia nehmen wir 1 Reisezeit, um den Flug zurück nach Spanien

Hinweis: Dies ist eine Reise, in der Vogelbeobachtung, wenn gewünscht Foto muss mindestens Linsen tragen 300 mm und ein stabiles Stativ, die Sitzsäcke können auf Wunsch im Voraus ausgeliehen werden. In Seen, un gran Winkel, sowie ein Zoom 70-200 wäre sehr nützlich,. Wir machen auch spezielle Reisen für Naturfotografen, Fragen Sie uns.

 

Tour Preise im Frühjahr Vogelbeobachtung.

Pelican ceñudo © Georgi Slavov

Pelican ceñudo © Georgi Slavov

 

Gruppe 2 ein 3 Menschen: 1.258,00 € / Person

Gruppe 4 ein 6 Menschen: 1.105,00 € / Person

Einzelzimmerzuschlag: 145,00 € / Person

 

 

 

Was ist inbegriffen:

• Empfang am Flughafen Sofia bei der Ankunft. • Reiseleitung / Englisch sprechende Übersetzer gesamten Programm, die 24 h. • Transfers laut Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeug und Fahrer im gesamten Programm. • Kosten für Kraftstoff, Parken und Maut. • Unterkunft in Doppelnutzung • Frühstück. • Transfer zum Flughafen Sofia am Tag der Abreise. • Ausgaben.

Was ist nicht inbegriffen:

• Flugtickets. • Material Beobachtung und persönliche Kleidung für Aktivitäten. • Weil es optional für jeden Reisenden: Die Eintrittskarten für Museen, Klöster, Kirchen, Stärken und Leistungen Sesselbahn und Gondel. • Optionale Ausflüge. • Reise-Assistance-Versicherung, mit eigenen Toppings für Aktivität, oder Rettungs. Ihr Preis ca.. ist 35,00 € pro Person, Summe für 8 Tage. Wir empfehlen Ihnen, für Ihre Sicherheit und Frieden des Verstandes mieten, wenn Sie möchten, können wir Versicherungs am besten auf Ihre Aktivprogramm empfehlen. • Tipps und persönliche Ausgaben. • Getränke aller Art, Mittag- oder Abendessen.

 

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Ihren Kommentar markiert die nächste Box zu senden, wenn Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren *:
Grundlegende Informationen über den Schutz personenbezogener Daten:
  • verantwortlich: Luis Auto
  • Zweck der Datenverarbeitung: Kommentar Verwaltung und Kontrolle von Spam.
  • Legitimation: Ihre Zustimmung.
  • Die Datenkommunikation: die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Pflicht: Sie haben Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität, Vergesslichkeit und Unterdrückung Ihrer Daten.
  • Kontakt: info@senderismoeuropa.com
  • zusätzliche Informationen: lesen Sie unsere Datenschutz

Go top