schließen
Museo de la Rosa de Kazanlak

Eingang zum Museum der Rose von Kazanlak

Wer könnte denken, dass Sie ein ganzes Museum zu einer einzigen Blume widmen? Denn in der bulgarischen Stadt Kazanlak sie haben so getan. Es ist auch ein Museum für die Art von Beton Rose gewidmet, Damaszener-Rose.

Eigentlich ist die Geschichte nicht so einfach. Die Stadt Kazanlak, in der Mitte des Landes, Bulgarien gilt als die Hauptstadt der bekannten “Rose Valley”, weil es in der Mitte des Tals, wo die Landwirtschaft vorherrscht Damaszener Rose für die Gewinnung von Rosenöl stieg. Nahezu das gesamte Tal mit Äckern von Rosensträuchern bedeckt. Rosenöl ist ein Produkt von hohem Wert wirtschaftlichen und exportierte hauptsächlich in anderen Ländern Teil des Parfüms zu sein (zum Beispiel in der Chanel nº5) Auch in Seifen, Kosmetikum, Lebensmittel, Getränke, usw.…

 

Sammlung von Rosen Hand während des Rosenfestes Kazanlak

 

Vor ein paar Jahren hat das Museum Neubau Premiere, in der Mitte der Stadt, auch neben einem öffentlichen Park, wo Rosen sind, obwohl diese ornamental. Die Lage ist folgende: Park “rosery”, str. “Soldat”, 6100 Kazanluk, Bulgarien. Und die Öffnungszeiten sind 9:00 ein 17:30 Stunden an jedem Tag der Woche. Sicherlich das Museum ist nicht sehr groß, aber dennoch ist es sehr interessant und neugierig für seine Einzigartigkeit zu besuchen, Es ist einzigartig in der Welt. Der Besuch wird nicht zu lange dauern, und wenn wir in der Stadt Kazanlak sind, ist sehr zu wissen empfohlen. Es ist üblich, für Touristen, die Ereignisse des besuchen Festival de la Rosa Kazanlak aber Ignoranz verpassen die Gelegenheit, das Museo de la Rosa zu besuchen.

Innenhof des Museo de la Rosa

Ölspeichertrommel, Destillation noch Wasser und Kuba, alle traditionellen alten System

 

 

 

 

 

 

 

Das Museum verfügt über eine Haupthalle gebogene Platten mit verschiedenen Informationen in bulgarischer Sprache geschrieben und in Englisch. Sie werden die Geschichte dieser Kultur erfolgt seit Jahrhunderten in Bulgarien beschreiben, Der Prozess des Extrahierens von Rosenöl wird auch aus den Blütenblättern erklärt, sowohl die traditionellen Stills von Holzfeuer als moderne Industrieanlagen beheizt. Um eine Vorstellung von dem Wert Rosenöl zu erhalten muss bedacht werden, dass zu produzieren 1 kg reinen rosa Öl minimal notwendig 3.500 Damaszener Rosenblüten. Die Bedeutung dieser Kultur in Bulgarien ist in diesen Zahlen spiegelt sich: eine jährliche Produktion von rund 1.500 kg Rosenöl (Bulgarien ist der weltweit größte Produzent) insgesamt 3.500 Hektar angebaut.

 

Alambiques antiguos en el patio del Museo de la Rosa de Kazanlak

alter Stills im Hof ​​des Museums der Rose von Kazanlak

museo de la rosa kazanlak

 

 

 

 

 

 

 

Im Hof ​​der Museo de la Rosa mehrer traditionellen Brennereien ausgesetzt sind, die übrigens auch während der Tage des Festivals de la Rosa in verschiedenen Demonstrationen zu den Außen lque Besuchern genutzt Live den traditionellen Prozess der Gewinnung Rosenöl sehen. Diese Demonstrationen sind in der Regel außerhalb Kazanlak ausgeführt, rechts neben den Feldern von Rosen, die gesammelt werden,. Es wird auch installieren oft ein für die Demonstration im Hof ​​der Kirche von Kazanlak.

 

Demostración de destilación de aceite de rosas

Demonstration Destillation von Rosenöl

 

Wenn Sie möchten Produkte von Öl abgeleitet kaufen stieg das Museum von Rosa hat es einen Laden, wo viele Produkte kaufen. Sein Preis ist wettbewerbsfähig, billiger als Touristenläden stieg Produkt, das am Flughafen Sofia oder dem Vitosha Boulevard in Sofia zu finden sind…

productos derivados de la rosa damascena

Produkte stieg damascena

Tienda dentro de el Museo de la Rosa de Kazanlak

Lagern Sie im Museum der Rose von Kazanlak

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Umgebung von Kazanlak ist auch möglich, eine moderne Fabrik Herstellung von Rosenöl aus Rosen Damaszener Blumen zu besuchen. Im Gegensatz zum Museum von La Rosa von Kazanlak, Dies ist eine in Privatbesitz Fabrik gibt aber zu Besuch und hat auch ein ethnographisches Museum mit antiken landwirtschaftlichen Geräten, und ein gut sortierten Shop-Produkte stiegen…

Wir organisieren geführte Touren mit eigenem Chauffeur, oder Flugreisen mit Ihrer Mietwagen, zum Tal der Rosen, kontaktieren Sie uns ein Angebot für Sie und Ihre Begleiter / s anfordern: info@senderismoeuropa.com

.

Antwort schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Ihren Kommentar * markieren Sie das Kästchen unten vorzulegen, wenn Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren:
Grundlegende Informationen über den Schutz personenbezogener Daten:
  • verantwortlich: Luis Auto
  • Zweck der Datenverarbeitung: Kommentar Verwaltung und Kontrolle von Spam.
  • Legitimation: Ihre Zustimmung.
  • Die Datenkommunikation: die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Pflicht: Sie haben Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität, Vergesslichkeit und Unterdrückung Ihrer Daten.
  • Kontakt: info@senderismoeuropa.com
  • zusätzliche Informationen: lesen Sie unsere Datenschutz

Go top