schließen

Führung 8 Tage mit Wanderweg im Kaukasus, Swanetien Region (Georgia). Der Wanderweg in Georgia Reiseprogramm wie unten beschrieben verläuft von der Region Swanetien zwischen den Dörfern Mestia und Uschguli (UNESCO-Welterbe). Neben Wandern und das Beste aus Ihrem Aufenthalt in Georgia machen wird auch Zeit, um interessante und bereichernde Besuche das Land sein…

Möglichkeit der Verlängerung der Reise 4 Tage zu Besuch Armenien (siehe Detail in Abschnitt “Preise”).

 

Uschguli

Uschguli

 

PROGRAMM Wanderung in Georgia.

Legende: (D / P / C) = (Frühstück, Lebensmittel, Preis)

Tag 1. Spanien / Kutaisi.

Abfahrt von Barcelona auf Linienflug nach Wizz Air 19:55. Ankunft am Flughafen Kutaisi 02:45 (Ortszeit). Ich treffe mit dem Vertreter des Unternehmens und Transfer zum Hotel in der Nacht in Kutaisi zu verbringen. (-/-/-).

 

Übersicht von Kutaisi

Tag 2.. Tskaltubo – Prometheus Höhlen – Zugdidi – Mestia (270 km)

Halbpension. Am Morgen Besuch Höhlen Prometeo – einer der reichsten Stalaktiten Dimensionen, estalagmitas, versteinerte Wasserfälle, unterirdische Kavernen Perlen in einem großen See enden. Die Höhle besteht aus 6 großes Zimmer, mit spektakulären Formationen gefüllt.

 

Cueva de Prometeo en Kutaisi

Prometheus Cave in Kutaisi

 

Nach dem Besuch werden wir nach Norden gehen, zu Svaneti, die unzugänglichen Bergregion im Großen Kaukasus. Freizeit zum Mittagessen in der Stadt Zugdidi, Zentrum Samegrelo Region. Dann werden wir durch die abwechslungsreiche Landschaft des Großen Kaukasus-Berg bewegen und haben einen kurzen Halt den Panoramablick von der Enguri Damm genießen, derzeit die zweithöchste Staumauer der Welt mit Bogenhöhe 271,5 m. Am Nachmittag kommen wir in Mestia. Abendessen und Übernachtung im Gästehaus in Mestia. (D / - / C)

 

 

Straße in die Berge

 

Tag 3. Mestia – Lakhiri – Nulki – Adishi

Vollpension. Nach dem Frühstück Wanderung zum Mulakhi, wir werden in Wiesen mit Blumen gehen, entlang Rhododendren, Wir genießen Sie den Blick auf die Berge Tetnuldi (4800m), Banguriani Berg und der berühmte Mount Ushba (4700m). Entlang der Wanderung besuchen Sie die Stadt Lakhiri. Auf dem Weg dorthin werden wir ein Picknick. Vom Dorf Mulakhi in Auto 4×4 wir gehen zu Adishi. Abendessen und Übernachtung im gueshouse in Adishi. (D / P / C)
Hang: ↑ 760 ↓ 520 m
Gehzeit: 4-5 Stunden

 

Ushba Peak-Blick von der Strecke

Ushba Peak-Aufrufe (links Foto) von der Spur.

 

Senderismo en Georgia

Handwerker Brücke über den Fluss Dolrachala

 

Tag 4. Adishi – Iprali

Vollpension. Adishi das Dorf verlassen und starten Sie das lange Alpental mit seiner charakteristischen Landschaft von grünen Wiesen hinunter Herden mit Weiden. Wir erreichen einen Punkt, wo man den Fluss überqueren und müssen mit Pferden helfen zu überqueren. Erklimmen Chkhutnieri zu Schritt, in einer Höhe von 2722 m, von wo aus man einen schönen Blick über die gesamte Tetnudi Gipfel genießen und Shkhara. Um den Abstieg Dorf Khalde zu beginnen. Schließlich kommen wir zu Iprali. Abendessen und Übernachtung im Gästehaus in Iprali. (D / P / C)
Hang: ↑ 650 m ↓ 800 m
Gehzeit: 8 Stunden

 

4×4 für unwegsames Gelände

 

Rural Life in Mestia

Rural Life in Mestia

 

Bajada hasta Adishi

Abstieg nach Adishi

 

Tag 5. Iprali – Uschguli

Vollpension. Nach dem Frühstück gehen wir entlang der Straße für etwa zwei Kilometer. Verlassen folgen der Autobahn einen Weg bis zu Uschguli. Wir erreichen Uschguli (2200m), was es ist das höchste bewohnte Dorf in Europa, erklärte Weltkulturerbe der Unesco. Die Stadt ist berühmt für die Fülle von Wachtürmen und von hier der höchste Berg in Georgien – Monte Shkhara (5068m). Auf dem Weg dorthin werden wir ein Picknick. In Uschguli besuchen wir die Kirche von Lamaria (zu. XII). Abendessen und Übernachtung im Gästehaus in Uschguli. (D / P / C)
Hang: ↓ 400m ↑ 650m
Gehzeit: 4 Stunden

 

 

 

Uschguli

Uschguli

 

Tag 6. Uschguli (UNESCO) – Glacier Shkhara – Mestia

Nach dem Frühstück, Wir gehen durch das schöne, breite Tal des Flusses Enguri. Wir kommen am Fuße des Berges Shkhara (5068m) – der höchste Berg in Georgia. Auf dem Weg dorthin werden wir ein Picknick. Am Ende der Wanderung zurück nach Mestia von privaten Fahrzeugen. Abendessen und Übernachtung in Mestia gueshouse (D / P / C)
Hang: ↑ ↓ 300 m
Gehzeit: 6 Stunden

 

Río Enguri a los pies del glaciar Tetnuldi. Paso de Chkhutnieri al fondo

Enguri-Fluss am Fuß des Gletschers Tetnuldi. Führen Sie den Boden Chkhutnieri.

 

Tag 7. Mestia – Martvili – Kutaisi (280 km)

Nach dem Frühstück fahren wir in die Berge von Swanetien und in Richtung der Region Samegrelo verlassen. Der erste Halt ist in Martvili. Fließende für Millionen von Jahren, eine Nut formiert 40 Meter tief und eine Länge von 2.400 Meter, wo ein Fährmann mit Boot, das uns auf eine unvergessliche Reise nehmen zwischen hohen Felsen Canyon. Am Nachmittag kommen wir in Kutaisi. Abendessen und Übernachtung im Gästehaus in Kutaisi. (D / - / C)

Mestia

Mestia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag 8. Kutaisi – Eis – Ausgang

Nach dem Frühstück werden wir das mittelalterliche Kloster Gelati und Academia besuchen (zu. XII). Dieser Ort war ein wichtiges kulturelles und politisches Zentrum von Georgia. Der Gründer des Komplexes ist der König Davit Aghmashenebeli (Baumeister), König Highlights in der Geschichte von Georgia. Machen Sie einen Spaziergang im Zentrum von Kutaisi und besuchen den lokalen Markt. Flughafen-Transfers. Abfahrt in regelmäßigem Flug zurück nach Spanien. (D / - / -)

 

Monasterio ortodoxo de Gelati

Orthodoxe Kloster Gelati – UNESCO-Welterbe.

 

Die Preise des Programms 8 Tage / 7 Übernachtungen in Georgia.

Preise einschließlich Steuern (mit deutsch-sprechende Reiseleitung, Transport, Unterkunft und Halbpension im Programm angegeben) :

Gruppe 2 Menschen: 1.376,00 € / Person

Supplement Zimmer als Einzelzimmer: 75,00 € / Person.

Maximale Größe der Gruppe: 12 Menschen.

Ausgänge vorgesehen in 2020 (Termine zusammenfallen mit Direktflügen von Wizz-Air Barcelona – Kutaisi):

03.07 - 10.07 (bestätigt)

14.08 - 21.08

Zahlungsweise: Per Banküberweisung zu folgendem Zeitplan: 30% der Betrag wird bei der Buchung bezahlt (Ich empfahl tun, um so schnell wie möglich die Verfügbarkeit von lokalen Führern, um sicherzustellen,, aber in jedem Fall, am wenigsten 2 Monate vor der Ankunft in Georgia) und 70 % Rest bezahlt 20 Tage vor der Ankunft.

Ansicht Flüge von Barcelona nach Kutaissi: WizzAir.

Im Preis inbegriffen:
• Transfer: Flughafen – Hotel – Flughafen
• Transport zum Reiseprogramm entspricht,
• englischsprachiger Guide
• Bergführer spricht Georgisch oder Englisch in den Tagen des Trekkings: 3,4,5,6,
• Die Unterkünfte:
2 x Nacht Kutaisi
2 x Nacht Mestia
1 x Nacht Adishi
1 x Nacht Iprali
1 x Nacht Uschguli
• Ernährung: 7 x Frühstück, 4 x Picknick, 6 x Abendessen
• Alle Einträge von Programm: Prometheus Höhlen, Martvili Canyon
• Lagerung todoterrenos, Tage: 3,4,5,6
• Transfer vom und zum Start- und End-Positionen der Off-Road-Trekking Tage: 3,6
• Svaneti Pferd über einen Fluss - Tag 4.
• Eine Flasche Wasser pro Tag / Person

Unterkunft in Hotels 3***:
• Kutaisi Pension (eigenes Badezimmer)
• Mestia Pension (eigenes Badezimmer)
• Adishi Pension (Gemeinschaftsbad)
• Iprali Pension (Gemeinschaftsbad)
• Uschguli Pension (Gemeinschaftsbad)

Im Preis nicht enthalten:
• Airline Flug
• Reiseversicherung
• Mahlzeiten, und Abendessen nicht angegeben, wie in dem Programm enthalten.
• Alkoholische Getränke
• Tipps und persönliche Ausgaben
• Gepäck Porteo Hotels.
• Gehen Sie mit dem Boot in den Höhlen von Prometheus (Fakultativ).
• Die Leistungen nicht als inbegriffen angegeben im Programm

 

Technische Daten unserer Wandern in Georgia.
Senderismo en Georgia

Wanderwege in Georgia

 

Reisezeit: Juni, Juli, August oder September.

UNTERLAGEN FÜR REISEN IN GEORGIEN.
• Um nach Georgien reisen muß nicht für ein Visum beantragen, wenn er die spanische Staatsangehörigkeit oder ein anderes Land in der Europäischen Union besitzt. Dies gilt für Reisen Aufenthalt in Georgien bis zu einem Jahr. Im Fall von ausländischen Nationalitäten, die gehören nicht zu der Europäischen Union in Spanien rechtmäßig, Spanisch oder Ausländer mit gültigem Visum, Sie können auch Georgien besuchen, ohne ein Visum durch georgische Behörden. Obwohl letzteres gilt für Aufenthalte bis 90 Tage.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN.
• In Kirchen Zugang nicht Rock oder Shorts erlaubt.
• Frauen müssen ein Taschentuch legen den Kopf Haare auf Besuche in christlich-orthodoxen Kirchen bedecken.

empfohlenes Zubehör.
Rucksack für den täglichen Gebrauch. Wanderhose. wasserdichte Jacke. Wanderschuhe. Wanderstöcke. Sonnenhut. Sonnenschutz. Sonnenbrille.

Wenn Sie mehr über Georgien lernen, und insbesondere auf dieser Region Swanetien, Besuchen Sie unseren Blog Artikel: Trekking ein Svaneti (Trekking Mestia – Uschguli).

ARMENIEN Erweiterung. Kutaisi – Tbilisi.
Tag 1. Kutaisi – Gelati - Tbilisi (250 km)

Nach dem Besuch mit der Gruppe Gelati. Abfahrt nach Tbilisi. Kutaisi Zug - Abfahrt in Tbilisi 15:35. Ankunft in Tiflis 20:35. Transfer zum Hotel. Unterkunft im Hotel in Tbilisi. (D / - / -).


Tag 2. Tbilisi – Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück werden wir eine unvergesslichen Stunden Einarbeitung in der Hauptstadt, die multiethnische und multireligiöse Stadt einer in dem V Jahrhundert entlang der gewundenen Flusstal des Mtkvari gebaut ist. Hier sind sie nun nahe an jedem der anderen orthodoxen Kirchen, gregorianisch, römisch-katholisch, Synagoge und Moschee. Wir beginnen die Tour von der mittelalterlichen Kirche Metechi (sig.XIII); Wir gehen der Mitte durch die Straßen mit den charakteristischen Holzbalkonen zu entdecken, die Persönlichkeit der Stadt geben; Besuch, Sioni-Kathedrale (sig.XIII), Antschischati(sig.VI); Wir steigen auf die Festung Narikala(sig.IV) die dominiert die Skyline der Altstadt; Wir werden weiterhin die Nachbarschaft Schwefelbäder orientalischen Stil erkunden. Letzte, die Schaltung wird uns auf die Haupt Rustaveli Allee nehmen, wo wir das Parlament und das Theater für Oper und Ballett in Tiflis sehen, die eine kosmopolitische Atmosphäre. Unterkunft im Hotel in Tbilisi. (D / - / -)

Tag 3. Tbilisi – Mzcheta - Gori – Uplistsikhe – Tbilisi (190 km)

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Mzcheta, die ehemalige Hauptstadt des Königreichs Georgia. Stadtmuseum Erbe der UNESCO, Es befindet sich an der Kreuzung der Military Road und Seidenstraße. Besuchen Sie das Kloster von Jvari(cruz) des sechsten Jahrhunderts an der Stelle errichtet, wo St. Nino ein Holzkreuz errichtet hatte die Umwandlung von Iberia zum Christentum zu feiern. Jvari Kirche hatte einen großen Einfluss auf die Entwicklung der georgianische Architektur und als Vorbild für viele andere Kirchen serviert. Wir werden mit dem Besuch Svetitskhoveli Dom fortzusetzen, die die heiligste Kathedrale von Georgia, wo er begraben wurde, wird gesagt, dass Christus Gewand. Svetitskhoveli ist eines der kulturellen Denkmäler, künstlerisches und wichtigste architektonisches Georgia, Jahrhunderte lang hat es die Krönung Ort der Könige gewesen und Patriarchen von Georgien, königliche Hochzeiten und Taufen von. Freizeit zum Mittagessen. Dann fahren wir in Richtung Gori, was es ist der Hauptort der Region Shida Kartli gegründet von einem der größten Könige des Landes, David der Erbauer im zwölften Jahrhundert. Es ist die Heimatstadt von Stalin. Wir werden einen kurzen Halt haben DA externes Stalin Museum zu sehen. Wir werden unsere Reise nach Uplistsikhe weiter – die antike Stadt der Höhlen wurde auf einem felsigen Ufer des Mtkvari gebaut. Er beginnt seine Geschichte im zweiten Jahrtausend vor Christus, Uplistsikhe wurde als eine der ältesten Siedlungen in Georgia identifiziert. Zwischen dem sechsten Jahrhundert vor Christus und das XI Jahrhundert AD, Uplistsije war eines der politischen Zentren, religiöse und kulturelle wichtigste der Kartli Reich, wo entdecken mehrere Strukturen dann: Theater, eine Apotheke und mehrere Paläste. Ankunft in Tbilisi. Unterkunft im Hotel in Tbilisi. (D / - / -)


Tag 4. Ausgang

Zum geplanten Zeitpunkt Transfer zum Flughafen. Abfahrt nach Hause. (-/-/-)

Preis Verlängerung Reise nach Armenien, 4 Tage / 3 Übernachtungen:

Gruppe 2 Menschen: 570,00 € / Person Hotels 3*** und 630,00 € / Person Hotels 4****.

Supplement Zimmer als Einzelzimmer: 125,00 € / Person.

Im Preis inbegriffen:
• Transfer: Bahnhof – Hotel – Flughafen
• Transport zum Reiseprogramm entspricht,
• englischsprachiger Guide
• Die Unterkünfte: 3 x Nacht in Tiflis
• Ernährung: 2 x Frühstück
• Alle Einträge von Programm: Uplistsikhe
• Eine Flasche Wasser pro Tag / Person

Hotels 3***:
• Tiflis: Iveria Inn
• Tiflis: Radius

Im Preis nicht enthalten:
• Airline Flug
• Reiseversicherung
• Alkoholische Getränke
• Trinkgeld
• Dienste nicht in das Programm aufgenommen
• Zuschlag: 1 x Mittagessen € 15 / 1 x Abendessen € 18 P. P.

Go top