schließen

Führung 8 Tage mit Wanderweg im Kaukasus, Swanetien Region (Georgia). Der Wanderweg in Georgia Reiseprogramm wie unten beschrieben verläuft von der Region Swanetien zwischen den Dörfern Mestia und Uschguli (UNESCO-Welterbe). Neben Wandern und das Beste aus Ihrem Aufenthalt in Georgia machen wird auch Zeit, um interessante und bereichernde Besuche das Land sein…

 

Uschguli

Uschguli

 

PROGRAMM Wanderung in Georgia.

Legende: (D / P / C) = (Frühstück, Lebensmittel, Preis)

Tag 1. Spanien / Kutaisi.

Abfahrt von Barcelona auf Linienflug nach Wizz Air 19:55. Ankunft am Flughafen Kutaisi 02:45 (Ortszeit). Ich treffe mit dem Vertreter des Unternehmens und Transfer zum Hotel 2** die Nacht in Kutaisi zu verbringen. (-/-/-).

 

Übersicht von Kutaisi

Tag 2. Kutaisi / Canyon Okatse / Mazeri.

Am Morgen werden wir einen ersten Kontakt mit der Stadt Kutaisi haben, was es ist die zweitgrößte Stadt nach der Hauptstadt “Tbilisi”, in der Tat ist das Parlament Kutaisi statt Tbilisi… Die antike Stadt Kutaisi spielte eine Schlüsselrolle in der Geschichte Georgiens und war die Hauptstadt von Georgia während 4 Ewigkeit, von dem achten Jahrhundert bis XII. Darüber hinaus, wo die Region Imereti ist Kutaisi berühmt für das endgültige Ziel von Jason sein und den Argonauten auf der Suche nach dem Goldenen Vlies. In Kutaisi an diesem Tag besuchen wir den lokalen Markt.

 

Kanone Okatse

Fußgängerbrücke über Canyon Okatse

 

Wir verlassen Kutaisi von der Straße auf das nahe gelegene Dorf Gordi zu Fuß in der Start Kanone Okatse die es bietet faszinierende Aussicht von dem abgehängten Laufsteg 1 Kilometer Länge, die in der Seite des Fasses gebaut (Montag geschlossen, weil es geschützten Bereich mit kontrolliertem Zugang). Am Ende der Landebahn befindet sich eine Plattform über den Abgrund hinausragt, ideal für das Adrenalin und macht ein paar lustigen Bilder. Das Abenteuer geht weiter in der malerischen Region Swanetien. Stoppen Sie einige Bilder in dem Staudamm von Enguri zu nehmen. Wir werden auf der Straße durch die abwechslungsreiche Landschaft des Großen Kaukasus-Berg gehen. Wir kamen in der Nacht an Becho oder Mazeri zu verbringen.

Plataforma sobre el Cañón de Okatse

Platform Canyon Okatse

 

Abendessen und Übernachtung in einem Gästehaus (eigenes Badezimmer)
(D / - / C)
↓ 300m ↑ 370m; 3 Stunden, leichte Wanderung.

 

Straße in die Berge

 

Tag 3. Mazeri / Etseri / Mestia

Etseri Weg, den wir erreichen, und dann begannen wir mit dem Trekking, Es ist ein sehr schöner und atemberaubender Ort. Wir gehen durch eine sehr spezifische Art, dass Sie nirgendwo anders in Swanetien sehen, Wir gehen in Richtung Berg Ushba (4.700 m), was es ist sehr malerisch mit seinen zwei Gipfeln. Dann geht es zurück nach Mestia, dass das Tor zur Route der mittelalterlichen Dörfer von tausend Türmen. In Mestia besuchen wir ein lokales Museum, was es ist ein Haus-Turm der mittelalterlichen Epoche gehört zur Familie Margiani, die Art des Turms, die das Symbol dieser Region sind, oder historisches ethnographisches Museum, das die Besucher mit seiner Ausstellung von Objekten überrascht Leben darstellen, Geschichte und Kultur der lokalen Bevölkerung (montags geschlossen) .

Abendessen und Übernachtung im Hotel 2** von Mestia. (D / - / C)
Gehzeit: 4 – 4,5 Stunden.
Trekking mittelschwerer bis schwerer.

 

Ushba Peak-Blick von der Strecke

Ushba Peak-Aufrufe (links Foto) von der Spur.

 

Senderismo en Georgia

Handwerker Brücke über den Fluss Dolrachala

 

Mestia

Mestia

 

Tag 4. Mestia / Adishi

Am Morgen nach dem Frühstück fuhren wir Coches 4×4 das Dorf Zhabeshi zu erreichen. Es begannen wir Adishi ist eine kleine aber wirklich echte Menschen dieser Region Wandern bis. Genießen Sie den Blick auf die Berge Banguriani (3.838 m) und der berühmte Mount Ushba (4.700 m). Der Weg führt durch einen dichten Wald von Koniferen und Laubbäumen.

 

4×4 für unwegsames Gelände

Abendessen und Übernachtung in einem Gästehaus in Adishi (Gemeinschaftsbäder).
(D / - / C)
↓ 900m ↑ 500m; Gehzeit: 5-6 Stunden.
Trekking mittelschwerer bis schwerer.

 

Rural Life in Mestia

Rural Life in Mestia

 

Bajada hasta Adishi

Abstieg nach Adishi

 

Tag 5. Adishi / Iprali / Uschguli (UNESCO).

Dieser Tag verspricht uns wirklich eine spektakuläre Aussicht auf die schneebedeckten Berge. Der erste Teil der Strecke verläuft entlang des River Gorge Adishchala . Das Kreuz beginnt den Aufstieg auf den Pass von Chkhunderi (2.744 Meter). Bei jedem Schritt, die Schönheiten der Natur zeigt uns stärker mit dem Hintergrund der schneebedeckten Berge: Tetnuldi (4.858 Meter) und sein Gletscher, sowie die Berge von Rustaveli (4.859 Meter) und Gestola (4.859 Meter). Vom Pass steigen wir ins Tal des Flusses Khaldechala, , durch die erreichten wir das Dorf von Iprali. Von diesem Punkt, Wir setzen die Fahrt mit dem Auto zum Dorf Ushguli ist das höchste bewohnte Dorf in Europa, ein 2.200 m. Uschguli hat viele defensive mittelalterlichen Türmen und wird in der Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Auch von Uschguli der höchste Berg in Georgien, Berg Shkhara (5.068 m).

Abendessen und Übernachtung in einer Pension in Uschguli .
(D / - / C)
↓ 700m ↑ 850m; Gehzeit: 7 Stunden.
Trekking mittelschwerer bis schwerer.

 

 

Uschguli

Uschguli

 

Tag 6. Uschguli / Mestia.

Am Morgen besteigen wir den Berg Chubedishi die atemberaubende Aussicht zu genießen, die von oben öffnen. In Uschguli besuchen wir eine kleine, aber bedeutende Kirche genannt Lamaria (neunten Jahrhundert – X) und Xll Jahrhundert Gemälde – XIII. Am selben Tag Rückkehr zum Verwaltungszentrum von Swanetien, Mestia.
Abendessen und Übernachtung im Hotel 2** von Mestia. (D / - / C).
↓ 600m ↑ 600m; Gehzeit: 5 Stunden.
Trekking mittelschwerer bis schwerer.

 

Río Enguri a los pies del glaciar Tetnuldi. Paso de Chkhutnieri al fondo

Enguri-Fluss am Fuß des Gletschers Tetnuldi. Führen Sie den Boden Chkhutnieri.

 

Tag 7. Mestia / Chalaadi / Zugdidi / Kutaisi

Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Tal Chalaadi, ein 30 minütige Fahrt. Dann steigen wir auf den Gletscher zu Fuß, bis wir den Fuß des Gletschers erreichen selbst. Dann lassen Sie uns Zugdidi ist eine Stadt in Westgeorgien, in der Region Samegrelo-ZemoSvaneti. Hier haben wir einen Fotostopp am Palast von Dadian machen, welche es war eine Adelsfamilie von Herzögen und Fürsten der Region Samegrelo. Zurück in Kutaisi Fahrzeug.

 

Abendessen und Übernachtung im Hotel in Kutaisi 2**.
(D / - / C)
↓ 600m ↑ 600m; Gehzeit: 5 Stunden.
Trekking mittelschwerer bis schwerer.

 

 

 

 

 

Glaciar Chalaadi

 

Tag 8. Kutaisi / Eis / Prometheus / Ausgang

Frühstück im Hotel. Besuchen Sie Gelati-Kloster und Akademie (XII Jahrhundert), Komplex Gelati-Kloster ist UNESCO-Welterbe. Der Gründer des Komplexes ist der König David, bekannt als “Baumeister”, und mehr im Vordergrund König in der Geschichte Georgiens. Nach Beenden der Höhlen Prometheus ist größer Georgia mit einer Länge von 11 Kilometer. Sie besitzen wertvolle Stalaktiten, estalagmitas, Höhlenperlen, versteinerte Wasserfälle, unterirdische Höhlen in einem großen See enden, usw.. Die Höhle besteht aus 6 großes Zimmer, mit spektakulären Formationen gefüllt. Ein Fluss fließt durch die ganze Höhle unter oder neben den Start- und Landebahnen von den Besuchern zu Fuß. Wenn Sie im Wasser aussehen, Sie werden Fische unter der Oberfläche sehen, Molche und Krabben sind alle weiß oder transparent Farbe aus Mangel an Licht in der Höhle, und auch blind. Kutaisi Transfer zum Flughafen und Abflug Linienflug nach Wizz Air 16:20. Ankunft in Barcelona bei 19:20. (D / - / -).

 

Monasterio ortodoxo de Gelati

Orthodoxe Kloster Gelati – UNESCO-Welterbe.

Cueva de Prometeo en Kutaisi

Prometheus Cave in Kutaisi

 

Preise.

Preise einschließlich Steuern (mit deutsch-sprechende Reiseleitung, Transport, Unterkunft und Halbpension im Programm angegeben) :
Mindestteilnehmer 2 Menschen: 1.536,00 € / Person
Mindestteilnehmer 4 Menschen: 1.044,00 € / Person
Mindestteilnehmer 6 Menschen: 942,00 € / Person
Mindestteilnehmer 8 Menschen: 764,00 € / Person
Mindestteilnehmer 11 Menschen: 710,00 € / Person
Mindestteilnehmer 13 Menschen: 724,00 € / Person
Mindestteilnehmer 15 Menschen: 662,00 € / Person
Mindestteilnehmer 17 Menschen: 720,00 € / Person
Supplement Zimmer als Einzelzimmer: 125,00 € / Person.

Zahlungsweise: Per Banküberweisung Zahlung der gesamten Gruppe zusammen mit dem folgenden Zeitplan: 30% der Betrag wird bei der Buchung bezahlt (Ich empfahl tun, um so schnell wie möglich die Verfügbarkeit von lokalen Führern, um sicherzustellen,, aber in jedem Fall, am wenigsten 1 Monat vor der Ankunft in Georgia) und 70 % Rest bezahlt 15 vor der Ankunft.

Ansicht Flüge von Barcelona nach Kutaissi: WizzAir.

Im Preis inbegriffen:
• Transfer zwischen Flughafen / Hotel / Flughafen
• Privattransfer mit klimatisierten Fahrzeugen gemäß dem Programm (2 pax - seit, 4 pax - Minivan, 6 - 10+1 pax - Mercedes Sprinter, 12+1 - 16+1 - Bus)
• privater Guide Service während der gesamten Reise in Spanisch.
• Bergführer in Swanetien.
• Unterkunft in Doppelnutzung, außer Adishi welche Dreifach- oder Vierbettzimmer:
• 2 x Nacht – Hotel 2** in Kutaisi mit eigenem Bad
• 1 x Nacht – Gästehaus in Mazeri oder Becho mit eigenem Bad,
• 2 x Nacht – Hotel 2** Mestia mit eigenem Bad.
• 1 x Nacht – Adishi Familienhotel mit Etagenbad
• 1 x Nacht – huépedes Haus in Uschguli mit eigenem Bad.
• Mahlzeiten: 7 x Frühstück / 6 x Abendessen
• Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Denkmäler beschrieben.
• Fahrzeug 4×4 erforderlichenfalls in Swanetien (Tage 4-6 Programm)
• 1 Flasche Mineralwasser pro Tag (0.5l).

Im Preis nicht enthalten:
• Airline Flug
• Reiseversicherung
• Mahlzeiten, und Abendessen nicht angegeben, wie in dem Programm enthalten.
• Alkoholische Getränke
• Tipps und persönliche Ausgaben
• Gepäck Porteo Hotels.
• Gehen Sie mit dem Boot in den Höhlen von Prometheus (Fakultativ).
• Die Leistungen nicht als inbegriffen angegeben im Programm

 

Technische Daten unserer Wandern in Georgia.
Senderismo en Georgia

Wanderwege in Georgia

 

Reisezeit: Juni, Juli, August oder September.

UNTERLAGEN FÜR REISEN IN GEORGIEN.
• Um nach Georgien reisen muß nicht für ein Visum beantragen, wenn er die spanische Staatsangehörigkeit oder ein anderes Land in der Europäischen Union besitzt. Dies gilt für Reisen Aufenthalt in Georgien bis zu einem Jahr. Im Fall von ausländischen Nationalitäten, die gehören nicht zu der Europäischen Union in Spanien rechtmäßig, Spanisch oder Ausländer mit gültigem Visum, Sie können auch Georgien besuchen, ohne ein Visum durch georgische Behörden. Obwohl letzteres gilt für Aufenthalte bis 90 Tage.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN.
• In Kirchen Zugang nicht Rock oder Shorts erlaubt.
• Frauen müssen ein Taschentuch legen den Kopf Haare auf Besuche in christlich-orthodoxen Kirchen bedecken.

empfohlenes Zubehör.
Rucksack für den täglichen Gebrauch. Wanderhose. wasserdichte Jacke. Wanderschuhe. Wanderstöcke. Sonnenhut. Sonnenschutz. Sonnenbrille.

Wenn Sie mehr über Georgien lernen, und insbesondere auf dieser Region Swanetien, Besuchen Sie unseren Blog Artikel: Trekking ein Svaneti (Trekking Mestia – Uschguli).

 

Go top