schließen

Überblick über die Tour in Bulgarien.

Auf dieser Reise, die wir vorschlagen, können Sie in einer Woche eine komplette Tour in Bulgarien mit einem Führer oder selbst geführt machen. Sie werden in der Lage sein, einen der emblematischsten Berge der Balkanhalbinsel zu überqueren: das Mittelbalkangebirge und besuchen Sie einige beeindruckende bulgarische Naturphänomene wie Flüsse, üppige Wälder, Berge, usw…

tour en Bulgaria en una semana

Tourplan in Bulgarien in einer Woche.

Darüber hinaus können Sie auf der Tour das Innere Bulgariens kennenlernen, beide antiken Städte wie Sofia und Plovdiv, wie seine traditionellen Dörfer mit ihrer exotischen Architektur, seine reiche Gastronomie und eine Mischung aus slawischen Kulturen, bulgarisch, Ottomane, Mittelmeer, usw. Das ist einzigartig in Europa.

Es wird ein unvergessliches Lebenserlebnis und Sie werden ein sehr malerisches Land kennenlernen, das in Bezug auf die Architektur im Vergleich zu den im übrigen Europa üblichen Touristenzielen sehr beliebt ist, Traditionen, Gastronomie, usw…
Für diese Reise reservieren wir eine Unterkunft für Sie und ein spanischsprachiger Fahrer kümmert sich um den Straßentransfer, Es hilft auch Reisenden mit der Sprache in Hotels, Restaurants, usw… und bietet touristische Informationen zu den Sehenswürdigkeiten, die besucht werden.

Hier präsentieren wir die vorgeschlagene Reiseroute, um Bulgarien in einer Woche zu sehen , weil es eine kurze Zeit ist, ist es ein intensives Programm, täglich wechselndes Hotel, Um in einer Woche so viel wie möglich von Bulgarien sehen zu können, können wir die Dauer variieren, wenn Sie dies angeben, da unsere Spezialität private, maßgeschneiderte Reisen sind.

Detailliertes Programm.

Tag 1:
Reisen Sie mit dem Flugzeug und Ankunft in der Hauptstadt, Sofia. Gruppenabholung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Gehen Sie dann durch das Zentrum von Sofia, Verwaltungshauptstadt des Landes, Wir werden die riesige Alexander-Newski-Kathedrale besuchen, Die heißen Quellen für die öffentliche Nutzung im Herzen der Stadt und wir werden durch die lebhaften Straßen gehen. Abendessen und Übernachtung im Hotel 3*** Aus Sofia.

Tranvía en Sofía (Bulgaria). tour en Bulgaria en una semana

Typische Sofia Straßenbahn.

Tag 2:
Wir fahren auf der Straße in Richtung der Stadt Plovdiv nach 143 km ( 1 h 45 Mindest. ungefähr auf der Autobahn). Unterkunft . In Plovdiv, Führung durch die Stadt. Die Geschichte der Stadt Plovdiv reicht zurück bis 6.000 Jahre vor Christus, die älteste bewohnte Stadt in Europa, mehr als Athen und Rom, sogar, und älter als Istanbul. Dort können Sie die berühmte Altstadt mit ihren Häusern im Stil der bulgarischen Renaissance des 19. Jahrhunderts kennenlernen, das Amphitheater und die römischen Ruinen, die osmanische Moschee, usw. Plovdiv wird zur europäischen Kulturstadt erklärt 2019. Erfahren Sie mehr über Plovdiv Hier.

Wir werden am Morgen eine geführte Wanderung machen, Nach dem Mittagessen Freizeit für Reisende, um sich auszuruhen, Sehen Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo oder gehen Sie einkaufen. Abendessen und dann Übernachtung im Hotel 3*** vom Stadtzentrum von Plovdiv, Ideal für Besichtigungen der Stadt zu Fuß.

 

Tour in Bulgarien in einer Woche

Hausmuseum in der Altstadt von Plovdiv

Tag 3:
Am Morgen nach dem Frühstück verlassen wir das Hotel und nach einem kurzen Transfer von 28 km (35 Protokoll) Wir erreichen das orthodoxe Bachkovo-Kloster, das in Bulgarien das zweitgrößte und bedeutendste ist ( Das erste ist das Rila-Kloster, das können wir auch am ende der tour besuchen).

Dann Transfer ins Zentrum des Landes in die Stadt Kazanlak (138 km, 1 h 50 Mindest) Das Hotel liegt im sogenannten "Tal der Rosen", da der Anbau von Rosen in diesem Gebiet weit verbreitet ist.
In Kazanlak können wir das Museum der Rose besuchen, gewidmet der Geschichte und Herstellung von Rosenöl für Kosmetika und Lebensmittel (Bulgarien ist der weltweit führende Produzent). Hotelunterkunft 3*** am Stadtrand von Kazanlak, Abendessen und Übernachtung.

 

Tour in Bulgarien in einer Woche

Verkauf von Produkten aus der Rose: Kolonien, Seifen, Spirituosen, Süßigkeiten, und mehr…

Tag 4:
Am Morgen können wir das thrakische Grab von Kazanlak besuchen, Kulturerbe der UNESCO (Die Skalenkopie wird besucht 1:1 des Originals, das geschlossen ist, um seine Erhaltung zu gewährleisten). Der Leitfaden wird erklären Wer waren die Thraker? an diesem unvergleichlichen Ort, ein Mausoleum zu Ehren eines thrakischen Königs aus dem 4. Jahrhundert vor Christus.

 

Mausoleo Tracio en Kazanlak. tour en Bulgaria en una semana

Thrakisches Mausoleum in Kazanlak, Kulturerbe der UNESCO.

 

Wir verlassen Kazanlak und betreten das Mittelbalkan-Gebirge, Aber wir werden einen Zwischenstopp einlegen, um die Shipka-Kirche zu sehen, bekannt als die Kirche „Russisch“ von Shipka für seine Ästhetik ähnlich den berühmten Kirchen Russlands. Es wurde zu Ehren Russlands erbaut, um Bulgarien im späten 19. Jahrhundert bei der Befreiung von der osmanischen Besatzung zu unterstützen.

Cupulas doradas de la iglesia de Shipka

Nach dem Besuch von Shipka fahren wir weiter auf Straßen zwischen grünen und bewaldeten Bergen, um die Stadt Bozhentsi mit typisch bulgarischer Architektur zu erreichen. ( ein 60 km, 1 h 20 min in Kazanlak). Abendessen und Übernachtung im Hotel 3*** ländlicher Stil von Bozhentsi. Das Hotel verfügt über eine überdachte Terrasse, Ideal für ein Abendessen im Freien nach den typisch bulgarischen Rezepten.

Tag 5:
Nach dem Frühstück im Hotel, Mitten in der Ruhe dieser typischen Stadt, Kurzer Spaziergang durch die Stadt Bozhentsi, eine Stadt, die in der Zeit gestoppt zu sein scheint, aus der Zeit des 19. Jahrhunderts, mit seinen gepflasterten Straßen und seinen Häusern mit Dächern aus großen Schieferplatten. Mehr von 100 Häuser sind in ihrer ursprünglichen Form erhalten und einige können als Museen besichtigt werden.

Casa tipica de montañas Rodope

Typisches Haus der Dörfer im Landesinneren Bulgariens

Nach diesem Spaziergang, Transfer in die Stadt Veliko Tarnovo nach 45 km, 50 Mindest. Dort angekommen besuchen Sie zunächst das Tsarevets Architectural Reserve, Eine beeindruckende Festung aus dem 12. Jahrhundert im mittelalterlichen Stil aus der Zeit, als Veliko Tarnovo die Hauptstadt Bulgariens war. Der Fahrer verlässt Sie am Haupteingang der Festung, so dass Sie direkt zu Fuß eintreten und sie nach Belieben besuchen können, Am Ausgang wartet er darauf, dass Sie einen Spaziergang durch das Zentrum von Veliko Tarnovo machen, essen und auf der Straße in die Nachbarstadt Arbanassi fahren. Unterkunft und Übernachtung im Hotel 3*** de Arbanasi.

Casas al borde del barranco en Veliko Tarnovo

Veliko Tarnovo Häuser am Rande der Yantra Schlucht.

Tag 6:
Gehen Sie am Morgen durch Arbanassi, um die alten Häuser zu sehen, die im 17. Jahrhundert im Besitz wohlhabender Kaufleute waren und heute als Hausmuseen besichtigt werden können.

Anschließend Transfer ins Zentrum des Zentralbalkangebirges, um das Troyan-Kloster zu besuchen (104 km, 1 h 26 Mindest), die dritte Größe des Landes und unserer Meinung nach die schönste für ihre gut erhaltene alte Konstruktion.

Monasterio ortodoxo de Troyan. tour en Bulgaria en una semana

Orthodoxes Kloster von Troyan (Blick auf die Klosterzellen der Mönche).

Kurzer Transfer in die Stadt Chiflik (14 km, 20 Mindest) Hier können Sie in einem Hotel mit einem Außenpool mit heißem Quellwasser übernachten (nicht chloriert), Hier können Sie zu jeder Zeit und zu jeder Jahreszeit baden, da der Pool mit natürlichem Thermalwasser gefüllt ist. Abendessen und Übernachtung im Hotel 3***.

 

Tour in Bulgarien in einer Woche

Wellnesshotel mit Thermalbad in Chiflik

Tag 7.
Nach dem Frühstück Transfer in die Stadt Koprivshtitsa (90 km, 1h 50 Mindest) Überqueren des Gebirgspasses von Nord nach Süd. Es ist eine Stadt mit großartigen Beispielen bulgarischer Renaissancehäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert, die den reichsten Familien der Zeit gehören.. Es heißt Stadtmuseum, weil nichts weniger als 383 Denkmäler und Gebäude als künstlerisches Erbe Bulgariens. Wir machen einen geführten Spaziergang zu den herausragendsten Hausmuseen.

Casa-museo de Koprivshtitsa. tour en Bulgaria en una semana

Eines der Koprivshtitsa-Hausmuseen.

Abhängig von der Abflugzeit der von Ihnen gewählten Flüge werden wir den endgültigen Transfer zum Flughafen Sofia durchführen (114 km, 1 Zeit 45 Protokoll), Abschied vom Guide und Rückflug.

Tag 8 (Optional).
Wenn Sie einen zusätzlichen Tag Zeit haben, um nach Bulgarien zu reisen, da die Flüge normalerweise an bestimmten Wochentagen stattfinden, Zum Beispiel von Samstag bis Samstag oder von Sonntag bis Sonntag, usw…, dann können sie einen Ausflug machen 8 Tage und nutzen Sie die Gelegenheit, um das Rila-Kloster zu besichtigen, das der berühmteste Vertreter der orthodoxen Klöster Bulgariens ist. Dieses Kloster befindet sich isoliert im Rila-Nationalpark a 2 Sofia Stunden, Es dauert also einen ganzen Tag, um es zu besuchen, aber es lohnt sich, weil es das angesehenste und berühmteste Kloster in Bulgarien ist, befindet sich in einem wunderschönen Tal, umgeben von bewaldeten Hügeln und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es hat einen großen architektonischen Wert in seinen verschiedenen Gebäuden. Erfahren Sie mehr über dieses Kloster Hier.

 

Rila Klosterecken

Ecken des Rila-Klosters

Tourpreis mit privatem Fahrerführer.

Gruppengröße:

pro Person im Doppelzimmer

pro Person im Dreibettzimmer

1 Person

1.984,00 €

2 Personen

1.495,00 €

3 Personen

1.244,00 €
4 Personen 1.095,00 €

Hinweis 1: Für Gruppenreisende vorbei 4 Leute überprüfen Preis bitte.

Hinweis 2: Auch erhältlich als Selbstgeführte Reise mit dem Mietwagen, der von Reisenden nach unserem Reiseprogramm gefahren wird, Konsultieren.

WAS ENTHÄLT:

• Empfang am Flughafen Sofia bei der Ankunft. • Spanisch sprechender Fahrer-Guide-Service während des gesamten Programms, Spanische Staatsangehörigkeit • Transfers gemäß Reiseroute im Tourismus mit Klimaanlage. • Führungen auf Spanisch zu Fuß, wie im Programm angegeben. • Unterkunft in einem Doppelzimmer in Hotels von 3*** und 4**** während 6 Nächte. • Bed & Breakfast-Regime • Transfer zum Flughafen Sofia am Abreisetag. • Verwaltungsgebühren.

WAS IST NICHT INBEGRIFFEN:

• Optionale Ausflüge oder Besuche, die nicht im Programm enthalten sind. • Benzinpreis, noch Parken. • Eingänge zu touristischen Orten, Museen, Höhlen, Klöster, Sehenswürdigkeiten, usw. • Preis für zusätzliche Dienstleistungen in Hotels. • Telefonkosten, Wäsche oder andere persönliche Ausgaben. • Reiseunterstützungsversicherung, noch Stornierung, noch Ärzte, noch Rückführung. • Tipps und persönliche Ausgaben. • Getränke aller Art. • Mahlzeiten oder Abendessen. • Ausflüge nicht im Programm angegeben. • Jedes andere Konzept, das nicht als enthalten angegeben ist. • Rückerstattungen aufgrund der Tatsache, dass eine der in der Reiseroute angegebenen Phasen oder Besuche unabhängig vom Grund nicht durchgeführt werden konnte..

OPTIONAL auf Anfrage:

• Vollpension hinzufügen: Mahlzeiten und / oder Abendessen.
• Überlegene Hotels: 5*****.
• Zusätzlicher Tag, um das Rila-Kloster zu besuchen (Tag 8).

Zum Seitenanfang

Mach deine Pläne, komm nicht vor dir her, Buchen Sie eine unserer Reisen nur mit einem Zeichen von 30 € / Person

Hier
X.